Haftbefehl

Michael Krause, Montag, 06.05.2019, 10:31 (vor 393 Tagen) @ Falkenauge2447 Views

Eine ausgezeichnete Zusammenfassung zum Fall Assange.


Allerdings handelt es sich nach meinem Wissen bei dem von den schwedischen Behörden erlassenen Haftbefehl um einen sog. Vorführhaftbefehl, weil man Assange zu den Vorwürfen befragen wollte und er zu diesem Termin in Schweden nicht erschienen ist. Er befürchtete, an die USA ausgeliefert zu werden. Es handelt sich nach meiner Erinnerung also gerade nicht um einen Haftbefehl wegen dringenden Tatverdachts. (bitte noch einmal überprüfen).

--
Das einzige Recht des Sklaven ist das Recht auf Arbeit und das darf man ihm nicht nehmen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.