Prof Werner Sinn: Elektroautos belasten das Klima mehr als ein Dieselauto

Mandarin, Samstag, 27.04.2019, 17:37 (vor 396 Tagen)3045 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 27.04.2019, 17:41

"In Wirklichkeit stoße der Tesla zwischen 156 und 181 Gramm CO2 pro Kilometer aus und damit deutlich mehr als ein vergleichbarer Diesel-Mercedes."

Kurzer Artikel dazu bei Epochetimes ...

Was ich noch viel interessanter finde:

Der endgültige Killer für die Autoindustrie für Diesel und Benziner in Deutschland ..

"Null-Emission ist eine Täuschung

Dass die europäische Politik Elektroautos als Null-Emission-Autos einstufe, sei eine Täuschung, kritisierten die Forscher. Der ab 2030 vorgeschriebene CO2-Grenzwert von 59 Gramm pro Kilometer entspreche einem Verbrauch von 2,2 Liter Diesel oder 2,6 Liter Benzin je 100 Kilometer und sei „ingenieurtechnisch unrealistisch“."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.