Computerfehler ("computer glitch") verantwortlich für Feuer in Notre-Dame

SevenSamurai, Donnerstag, 25.04.2019, 12:55 (vor 399 Tagen)4702 Views

Sie entblöden sich nicht, in Frankreich jetzt von einem Computerfehler ("computer glitch") zu reden, der verantwortlich für das Feuer in Notre-Dame ist.

Bei solch schwachsinnigen Begründungen muss sich keiner mehr wundern, dass man den "Autoritäten" nicht mehr glaubt.

https://www.theglobeandmail.com/world/us-politics/article-notre-dame-fire-may-have-been...

https://www.zerohedge.com/news/2019-04-24/burning-notre-dame-and-destruction-christian-...

Letztlich hilft alles nichts:

Die Christen haben sich selbst aufgegeben und wurden zu oft von den eigenen Hirten verlassen.

Jetzt wächst nur noch der Islam, auf den auch die Kreise um Macron hoffen.

Dann wird es bald heissen:

The Mosque of Notre Dame in Paris: 2048

Мечеть Парижской Богоматери

von Elena Petrovna Chudinova

https://en.wikipedia.org/wiki/The_Notre_Dame_de_Paris_Mosque

Übrigens:

So schön die Hilfsbereitschaft (Spenden) für den Wiederaufbau ist, letztlich helfen die zig Millionen NUR Macron.

Die Kirchen gehören dem französischen Staat, nicht der Kirche.

Macron kann jetzt mit Gratis-Geld ein jahrzehntelanges ABM-Programm inszenieren und seinen Hilfswilligen einen schönen Posten verschaffen. Alles durch Spenden bezahlt. Besseres konnte ihm nicht passieren.

[[sauer]]

Damit kann er die Unfähigkeit des Staates auf Jahrzehnte kaschieren und sich als Retter feiern.

--
It's a big club, and you ain't in it.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.