Smalltalk

Mephistopheles, Datschiburg, Sonntag, 14.04.2019, 23:29 (vor 408 Tagen) @ Oblomow1778 Views
bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 14.04.2019, 23:32

Auf einer Party, die Gäste sind dir unbekannt. Wen würdest du eher als interessanten Gesprächspartner einschätzen: Einen, der behauptet, er kennt die Bibel oder einen, der sich mit Oskar Wilde auskennt und "Das Bild des Dorian Gray" gelesen hat?

Wenn einer als Bildungsbürger durchgehen möchte, dann muss er nicht unbedingt die Bibel gelesen haben (es sei denn, er möchte als etwas verschroben gelten), aber Oskar Wilde sollte er schon kennen.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.