Bereits ange vor der islamischen Eroberung begann der Zerfall der byzantinischen zivilisation - sichtbar an den Müllbergen

Mephistopheles, Datschiburg, Donnerstag, 28.03.2019, 15:47 (vor 431 Tagen) @ FOX-NEWS919 Views

Was mir besonders aufgefallen ist: Die ältesten Bauwerke sind am besten
erhalten und am sorgfältigsten gebaut, die jüngsten zum Teil Spalt auf
Spalt "gestapelt"! Erinnert irgendwie an Deutschland ... in der Kaiserzeit
wurde für die Ewigkeit gebaut, heute werden sie nicht mal mehr fertig
(BER).

Grüße

...bzw. eben daran, dass es keine organisierte Müllabfuhr mehr gab.
Eine Grostadt ohne Müllabfuhr - die natürlich bezahlt (vorfinanziert) werden muss - bedeutet Pest und Epidemien.
https://www.wissenschaft.de/geschichte-archaeologie/muellberge-erzaehlen-byzantinische-...

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.