Warum ich "verrückt" geschrieben habe,

Tünnes, Freitag, 15.03.2019, 12:18 (vor 439 Tagen) @ mabraton7479 Views

ich hatte das Video ja noch gesehen, der "Killer" schiesst in einem Raum der Moschee dutzende! Male mit einem Schnellfeuergewehr, lädt sogar noch 2 mal das Magazin nach, auf vielleicht 10-15 Personen, 2 davon waren in Bewegung, die anderen liegen bereits bewegungslos am Boden, man konnte in allen Fällen nur Shilouetten erkennen, absolut anmutend wie in einem PS4 Shooter Game, keins der Opfer machte einen Mucks, schrie oder ähnliches, die Wände waren alle weiss gestrichen und blieben es auch nach den Schusssalven, kein Tropfen Blut, auch nicht auf dem hellgrünen Teppich.

Deshalb schrieb ich "verrückt", sehr kurios das Ganze...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.