Kann der Westen auch etwas anderes, als zu lügen?

Tempranillo, Sonntag, 10.02.2019, 12:54 (vor 479 Tagen) @ Tempranillo3187 Views

Lucien Cerise auf die Frage, ab wann er sich für Politik zu interessieren begonnen habe: *Als ihm aufgefallen ist, daß die westliche antikommunistische Propaganda aus Lügen besteht, was er anhand seiner weißrussischen und polnischen Verwandtschaft überprüfen konnte.*

2:10: https://www.youtube.com/watch?time_continue=212&v=nxCAh3lWnsw
Die u.a. von George Soros betriebene *bedingungslsose Grenzöffnung* bezeichnet Cerise als *Genozid, der sich gegen Weiße und Christenheit richte* (5:10), womit wir den Bogen zu Mutti Merkel, BRD, USA und Transatlantikimperium geschlagen hätten.

Philippe Séguin servierte 1992 in der Nationalversammlung folgenden Trüffel:

*Der Bau Europas wird ohne die Völker gemacht, heimlich, unter den Geheimnissen der Kabinette, im Halbdunkel der Kommissionen und Hell-Dunkel der Gerichtshöfe. Seit 35 Jahren fällt eine aus Experten, Richtern, Funktionären, Regierenden im Namen der Völker ohne dazu beauftragt worden zu sein, Entscheidungen, bei denen eine formidable Verschwörung die Absichten verbirgt und die Folgen minimisiert.*

Ihr habt richtig gelesen, der jüdische Séguin (Michel Taubmann) hat die Dinge wie ich gesehen und nebenbei auch noch der Demokratie den Todesstoß verpaßt.

Die EU, vergessen wir das bitte nicht, ist ein Projekt des angloamerikanischen Kapitalismus, (Clarence Kirshman-Streit, Union Now), den Lucien Cerise bewertet wie ich: früher oder später endet er in Völkermord.

Um ein satanisches Projekt wie die EU auf die Beine zu stellen, mußte zuvor das Deutsche Reich zerstört und über 160 Städte dem Erdboden gleichgemacht werden.

War's das wert, derart infernalische Zerstörungen anzurichten, nur damit wir jetzt das Vergnügen haben, in amerikanischer Unterhaltungsscheiße zu baden und uns von den Stones den Schädel zudröhnen lassen können?

Tempranillo

--
*Die Gesetze sind so gemacht, daß Ihr krepieren werdet, wenn Ihr sie respektiert. Die Gesetze der Republik wurden gemacht, um Euch sterben zu lassen, um die Weißen umzubringen*, (Hervé Ryssen, ehemaliger Trotzkist und Anarchist).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.