Die Väter und Großväter haben recht

FOX-NEWS, fair and balanced, Samstag, 09.02.2019, 17:52 (vor 481 Tagen) @ Odysseus3813 Views

Weil es die sozialistischen Helden- und Erfolgsgeschichten nicht gibt?
Sozialistische Systeme sind den kapitalistischen immer unterlegen, u.a.
weil sie bedarfsgerechte Güterverteilung durch den freien Markt und

die

individuelle Eigeninitiative abwürgen.


Da kommst du mir mit den Sprüchen, die schon Väter und Großväter
abgespult haben. Gefangen in ihren Gräben, ihre einzig zulässige
Interpretation des Sozialismus und Kapitalismus wie eine Monstranz vor sich
her tragend und zu Tode reitend.

Seit den Jacobinern wird alle paar Jahre die selbe Idee in wechselnden Geschmacksrichtungen angeboten. Mit ein bisschen Erfahrung erkennt man die Schweine aber an ihrem Gang. [[zwinker]]

Daß die Gegenseite auch kein Kind von Traurigkeit ist, tut nichts zur Sache. Immerhin ist Systembedingt der allgemeine Wohlstand höher. Man darf den Kuchen nicht nur verteilen, sondern sollte auch dafür sorgen, daß eine neuer gebacken wird, am besten einer, der größer und leckerer ist, als der vorhergehende.

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.