Kein Buch - keine Funktion

Odysseus, Samstag, 09.02.2019, 12:14 (vor 597 Tagen) @ FOX-NEWS4118 Views

Ob @dottore das Buch auch heute noch so nennen würde, wäre eine interessante Frage. Denn die Mängel des Kapitalismus allgemein, sowie seiner schlimmsten Auswirkungen sind mittlerweile gut herausgearbeitet.

Und wie schon erwähnt: Das Schwarz-Weiß-Denken zum Sozialismus muss gepflegt werden, so ein Land darf nicht funktionieren, erst recht nicht ein Mischsystem, dass am Ende tatsächlich brauchbar gerecht sein könnte.

Das Buch steht bei mir im Schrank. Einen Titel "Sozialismus, ein System das
funktioniert" wirst du in keiner Buchhandlung finden. Warum wohl?

Also aus der Nicht-Existenz eines solchen Buches folgerst du scheinbar, dass Sozialismus nicht funktioniert. Das erinnert mich an Pipi-Langstrumpf. Warum wohl?

Gruß Odysseus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.