Ein Brite als Mitstreiter

Sligo, Donnerstag, 07.02.2019, 18:53 (vor 546 Tagen) @ Tempranillo3673 Views

Er kriegt seinen Schädel einfach nicht aus dem Jauchekübel der
Vergangenheit raus. Diese ewige Zitiererei von Revisionisten und
Vergangenheitsrelativierern hält ihn doch in seiner Opferrolle
fest. Dabei gäbe es so viel für die Zukunft zu tun.


So redet, wer Deutschland und Europa auf immer im Zustand des
Versklavtseins halten, unwiederbringlich auflösen sowie die Deutschen bzw.
Europäer zum Verschwinden bringen will. Not my Cup of tea!

Diese ewige Zitiererei von Revisionisten und

Vergangenheitsrelativierern...

Das ist mein Sonderservice für fremdsprachenlimitierte deutsche
Spießer.

Tempranillo

Servus Tempranillo,

schau mal hier, ein Mitstreiter aus GB!

Wagner Liebhaber. Ueber dessen Kunst:


"....the task of art is to 'show us freedom in its immediate, contingent, human form, reminding us of what it means to us. Even if we live in a world from which gods and heroes have disappeared we can, by imagining them, dramatize the deep truths of our condition and renew our faith in what we are."

https://www.roger-scruton.com/books/4-the-ring-of-truth

Du bist nicht allein👌

Gruss,

S.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.