Warum so kompliziert? Die EMP-Technik ist einsatzbereit

Forever-Round, Mittwoch, 06.02.2019, 02:37 (vor 480 Tagen) @ solstitium2977 Views

Zunächst: Wenn es dort sicher sein soll, wo sich die Elite aufhält -
ich weiß nicht, ob Putins Freundin und seine dreijährige Tochter noch in der Schweiz wohnen:

https://nypost.com/2015/03/15/swiss-media-reveals-more-about-putins-girlfriend-baby/

Ansonsten ist das mit Tsunami oder Wetterbeeinflussung usw. doch gar nicht mehr nötig. Ein EMP ist sofort wirksam, der Angriff wird nicht kommen gesehen, und wer es war, ist auch kaum nachvollziehbar.

Wenn es der Baumgartner mit Redbull geschafft hat, sich von einem Ballon in 40 Kilometer Höhe transportieren zu lassen, dann dürften die meisten Militärorganisationen dazu auch in der Lage sein.

So jedenfalls sieht es eine Kommission der US-Regierung.
https://www.zerohedge.com/news/2019-01-30/china-russia-preparing-blackout-warfare-super...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.