EU-Vorgaben illusorisch

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Samstag, 12.01.2019, 15:54 (vor 505 Tagen) @ Steppke5968 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 12.01.2019, 16:01

War schon vor ein paar Tagen ein Thema hier.

http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=479260

Nichtsdestotrotz bleibt es in dieser Frage spannend: Wollen die Hersteller tatsächlich, wie verkündet, ihre Produktion in den nächsten fünfzehn Jahren komplett auf Elektroautos umstellen, oder ist es so, wie der Professor unterstellt, dass es im Grunde nur um die Reduzierung des Flottenverbrauchs und Imagegründe geht.

Wenn das tatsächlich so sein sollte (wovon ich persönlich ausgehe), wäre das volkswirtschaftlicher Irrsinn! Da werden -zig Milliarden an Entwicklungskosten in Automodelle versenkt, die nur dem einen Zweck dienen, unsinnige und illusorische politische Vorgaben scheinheilig umzusetzen.

Was sich da in Brüssel abspielt, spottet jeder Beschreibung! [[hüpf]]

--
"Ich lege für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören."

Arthur Schopenhauer


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.