Des deutschen Menschen wahrer Kern

Tempranillo, Mittwoch, 09.01.2019, 13:03 (vor 624 Tagen) @ Otto Lidenbrock4798 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 09.01.2019, 13:07

Es ist für mich unfassbar, wie umfassend und total die Gehirnwäsche bei
manchen Menschen funktioniert. Selbst vermeintlich menschliche Gefühle,
Empathie mit dem Opfer, Ablehnung von sinnloser Gewalt und Solidarität mit
Opfern werden einfach blinder Ideologie nachgeordnet.

Das eben ist des Deutschen Kern, die Wirklichkeit hinter seine Wahnvorstellungen und diversen Ideologien zurücktreten zu lassen. Eine romantische Neigung, die von den Siegern und ihren Handlangern auf satanische Weise instrumentalisiert und gegen die Deutschen gerichtet wird.

Der Vergleich mit Jago und Othello ist vielleicht weniger weit hergeholt, als es zunächst scheinen mag. Die Beschäftigung mit Shakespeares und Verdis Meisterwerken wäre eine Lektion darüber, wie menschliche Unsicherheit (*der Neger mit den wulstigen Lippen*) und charakterliche Dispositionen von einem meisterhaften Intriganten und Lügner ausgenutzt werden, um einen Helden zu Fall zu bringen.

Mit der Ausbeutung menschlicher Gefühle wie Großzügigkeit, Menschlichkeit, Toleranz, Gutmütigkeit und Naivität durch den Zionismus (= Demokratismus = Amerikanismus), und daß man sich auf keinen Fall darauf einlassen darf, hat Jacob Cohen seinen in Marokko gehaltenen Vortrag beendet.

Tempranillo

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.