Das habe ich NICHT vergessen. 2003 "glaubte" ich den Medien noch! Das schrieb ich bereits.

Olivia, Dienstag, 08.01.2019, 11:50 (vor 513 Tagen) @ FOX-NEWS2861 Views

Die tolle Merkel ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

.............

Session wurde unerwartet beendet.....


TOLL fand wohl NIEMAND die Merkel. Man hielt sie für das KLEINERE Übel.

- hat 2003 in den USA den Eintritt in den Golfkrieg gefordert ... > übrigens nochmal Danke, Gas-Gerd. [[top]]

In den Krieg wären die USA mit oder ohne Merkel gezogen (siehe General Wesleys Aussagen zu dem Thema). Gott sei Dank hat Gas-Gerd den Einsatz im Irak verhindert. Dafür hat er dann die Wahl \"verloren\" und Merkel wurde \"hochgeschrieben\". ......................

- bei der Griechenland/Eurorettung Verträge gebrochen, die Wähler bzgl. > Euro verraten, deutsches Volksvermögen verheizt..

Ja, ich habe auch die Verhandlungen noch sehr gut im Gedächtnis. Merkl hatte wohl die EU-Partner (Frankreich wohl nicht :-))) so weit, dass Griechenland nicht gerettet werden sollte. Dann kam ein Anruf von OBAMA, der ALLES änderte. Hat sich eigentlich niemand jemals gefragt, WAS da besprochen wurde? .............

- die Wehrpflicht abgeschafft und die Verteidigung ruiniert

Alles analog zu der Vorgehensweise in den USA. Dort wurde genau das Gleiche gemacht. ...............

- alle EU Vorgaben max streng implementiert, siehe NOx Grenzwerte

Erinnerst Du dich noch an Aussagen von Helmut Schmidt? Er und sein Wirtschafts-/Finanzminister sprachen das Thema \"Kreditwirtschaft/Derivate/Immobilienthematik etc. etc. etc.\" bei den üblichen \"Gipfeln\" immer wieder an. Schmidt wußte, was da abging. In einem seiner Interviews äußerte er sich dahingehend, dass es sehr \"bedauerlich\" sei, dass die \"Deutschen\" keinerlei Einfluss auf die Angloamerikanischen Geschäftspraktiken hätten.....

Wie auch? Erinerst Du dich noch, was mit Japan passierte, als sie einen so extremen wirtschaftlichen Höhenflug hatten, dass sie halb Hollywood aufkauften? Kurze Zeit später begann die wirtschaftliche Malaise der Japaner. Ein Zufall? wer es glaubt, der wird selig und wer nicht.....

Dir ist schon auch bekannt, dass Lehmann Brothers genau das Haus war, dass die meisten Geschäfte in Europa tätigte? Was meinst du wohl, warum genau dieses Haus damals in die Pleite entlassen wurde? 2008/2009 las ich bereits US-Interviews in denen man darüber diskutierte, dass die Deutschen (u.a. mithilfe ihrer Immobilien) für die \"Krise\" zahlen könnten...... :-))) Für wie \"mächtig\" hälst du eigentlich Merkel? Was meinst du eigentlich, warum eine kleine graue Maus aus der Uckermark - ohne jegliche wirtschaftlichen Erfahrungen - ohne jegliche BEKANNTEN Netzwerke im Westen - plötzlich wie das Kaninchen aus dem Hut gezaubert und medial hochgeschrieben wurde? Die \"Elite\" liebt es, Menschen an \"Machtstellen\" zu etablieren, die \"keine Ahnung\" haben... nennen wir es einmal so. Spätestens bei der Griechenland Krise begriff Merkel dann, dass sie alles andere ist, als die \"mächtigste\" Frau Europas... :-)) - Verblödet ist sie schließlich nicht! .............

- die Energiewirtschaft zum Untergang verdammt, Energiewende, höchste > Strompreise Ja. Sie verfügt über Geheimdienstinformationen, die üblicherweise nicht in den Medien stehen. Ob das etwas mit den Gerüchten über Wetterwaffen und Erdbebenwaffen zu tun hat, die durch das Internet kursieren, das wissen ebenfalls nur die Götter.


Wenn dich das ernsthaft interessieren solle, dann könntest du dich ja ein bißchen mit den Besonderheiten der californischen Feuer beschäftigen. Und was die \"deutsche Industrie\" betrifft, so kann die jederzeit mit einem schmutzigen kleinen EMP außer Konkurrenz gesetzt werden. So ein Zufall aber auch, so fürchterliche Terroristen.

Die \"Industrie\" wird das ganz genauso wissen. Zumindest die leitenden Personen der Großindustrie.

- Grenzöffnung 2015

Ja, darüber mache ich mir seit 2015 Gedanken. Über Zielsetzungen, Motivationen, Gründe.

Fakt ist, dass ALLE Staaten die Gelder für die Flüchtlingsstaaten einfroren...... Es war also eine konzertierte Aktion. Fakt ist auch, dass Seehofer bereits 2 Jahre vorher immer wieder schriftlich an die Bundesregierung herangetreten ist, wegen der Situation, die in den Flüchtlingslagern eskalierte. Er bekam NIEMALS Antwort. Fakt ist auch, dass Saudi Arabien damals genügend Kapazität \"vorbereitet\" hatte, um VIELE Flüchtlinge aufzunehmen (ich erinnere mich an Zahlen um die 3 Mio.) Das stand alles leer........

... more to come. Noch ist sie ja nicht fertig mit Deutschland.

Du solltest dich etwas intensiver mit den Zuständen in den USA beschäftigen. Dort lief genau das gleiche Programm! Den NORMALEN Leuten dort hat es überhaupt nicht gefallen. Ganz schlimm soll es an den Universitäten sein. - Deshalb wählten sie Trump. DER hat aber das weltgrößte Militär hinter sich......

Obwohl OBAMA dort auch den \"Sparstift\" angesetzt hatte. Man fürchtete wohl das Militär. Als erstes entließ der \"Knabe\" alle möglichen \"unpassenden\" Generäle, Richter und Publizisten. Der Spiegel schrieb damals noch ganz entsetzt darüber. .................

Tja, wir wissen leider nicht viel. Die Medien kann man bedauerlicherweise fast völlig vergessen. Sie haben den Maulkorb sehr festgezurrt. Aber im Krieg (und den haben wir - oder macht sich jemand Illusionen darüber, dass die Kriege in unserer unmittelbaren Umgebung keinerlei Auswirkungen auf uns hätten?) - werden die Medien immer für PROPAGANDAZWECKE und zur Desinformation eingesetzt. Das liegt in der Natur der Sache. Getreu dem Motto: Der Feind liest mit. Immer mehr komme ich jedoch zu dem Punkt zu sagen: Ich weiß, dass ich nicht weiß. Kritik kann ich nur an dem üben, das ich wahrnehme. Wenn eine ganze Industrie damit beschäftigt ist, Wahrnehmungsverzerrungen zu etablieren, dann ist das ein sehr schwieriges Geschäft.... mit der Wahrnehmung.

Grüße

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.