parasitentum

re-aktionaer, Dienstag, 08.01.2019, 02:09 (vor 546 Tagen) @ Rainer6926 Views

Der Irrsinn ist unglaublich. Leute mit 800 Euro Monatseinkommen
finanzieren Parasiten des Staatsfernsehens mit 50.000 Euro
Monatseinkommen.

So etwas hat sich noch nicht mal Hitler oder die DDR getraut.

Rainer

Man sehe all die schönen Barockkirchlein und die Schlösser... wer mag die wohl finanziert haben?
Das einzige Gegenargument - das Parasitentum in demokratischen Gesellschaften geniert sich für seinen Reichtum und wagt daher nicht zu klotzen - was kulturgeschichtlich die trostloseste aller Epochen zeitigt - das ist m.M. auch das beste Argument gegen Demokratie - die Vergötterung des Mittelmaßes - die ich abstoßend finde.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.