Ok, 16. Jahrhundert reicht. Frage noch nach dem Motiv: Warum sollte die Zivilisation die Bauwerke auf die Linie gebaut haben?

BerndBorchert, Mittwoch, 02.01.2019, 20:41 (vor 509 Tagen) @ valuereiter5367 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 02.01.2019, 20:44

Ein praktischer Zweck fällt mir nicht ein.

Wenn die Gizeh/Osterinsel Linie eine astronomische Bedeutung hätte (so wie die Gizeh Pyramiden das Orion Sternbild nachbilden), dann stellt sich allerdings die Frage: Könnte dieser astronomische Hintergrund (was immer es ist) nicht auch dazu benutzt worden sein, die Ausrichtung der Linie lokal zu bestimmen, also ohne Globus und zentrale Planung.

Bernd Borchert


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.