Schafhirten-Know-How

Weiner, Dienstag, 11.09.2018, 13:18 (vor 630 Tagen) @ sodele4658 Views

Man platziere nach einem die Öffentlichkeit aufwühlenden Ereignis am
Tatort einige wenige, dafür gut präparierte "Augenzeugen" oder
Kommentatoren, die den Medien sofort griffige Erklärungsmuster anbieten,

Es sind nicht nur die aufwühlenden Einzelereignisse sondern der noch viel weiter aufwühlende Gesamtzusammenhang, der durch die eigentlichen MACHER gesetzt wird. Sie wissen auch, dass bald nach einem gesetzten Ereignis die Kommentatoren und Erklärer der zweiten Reihe wie Pilze aus dem Boden sprießen - durchaus auch mit ganz gegensätzlichen Erklärungen, so dass endlose Diskussionen entstehen. **) Denn gerade darauf kommt es an: die Menschen ständig mental zu beschäftigen, damit sie keinesfalls auf die richtigen Gedanken kommen.

Die ganze Einwanderungsgeschichte oder auch so ein Ding wie der Brexit sind nur Beschäftigungs- und Ablenkungstherapien für diejenigen, die meinen, eine politische Meinung zu diesem und jenem haben und kluge Welterklärungen finden zu müssen. Und falls der Diskussionsstoff ausgeht, findet sich ganz bestimmt wieder ein Politiker, der etwas sehr Unpassendes (aber gleichwohl völlig Inhaltsleeres) sagt, worüber sich dann alle wieder von Neuem aufregen können.

Auch dieses Forum ist wahrlich nicht dagegen gefeit, sondern liegt voll und ganz auf der Linie derer, die tagtäglich was ganz Wichtiges bemerken, erklären und kommentieren, über das man sich mächtig aufregen kann - und dabei bleibt es dann ...

Die MACHER dagegen sind immer einen oder sogar zwei Schritt voraus. Und wenn hier um (scheinbare) Erklärungen gerungen wird, bereiten sie den nächsten Plot schon vor.

Das mit Verlaub, ist die Ansicht von Weiner, der hiermit freundlich in die Runde grüßt.

**) oft sind auch die 'Gegenmeinungen' von den Machern orchestriert: im Bereich Ufos ist das früh schon aufgefallen, bei 9/11 muss man schon genau hinschauen, um die Fäden zu erkennen. Unter Anderen hat das Joël van der Reijden sehr gründlich getan (https://isgp-studies.com/about).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.