Die Chinesen haben das mit dem "Verbot" praktiziert.... und Erfolg gehabt.

Olivia, Donnerstag, 09.08.2018, 08:54 (vor 660 Tagen) @ Kaladhor2046 Views

Machbar ist es also!

Es würde auch nach Sterilisationen nach 2 Kindern gehen.....
Man könnte solche Sterilisationen sogar mit einer Geldprämie zum Aufbau einer vernünftigen Existenz und einer guten Ausbildung der 2 Kinder verbinden. Das würde sicherlich "helfen".

Also machen wir uns doch nichts vor. Machbar ist viel. Aber die "Religionen", gleichgültig welche, auch unsere dogmatisch-stalinistisch angehauchte Links-Grün-Regligion gehört dazu.

--
Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.