Politiker sind nicht austauschbar, weil sie exakt auf den Prozessstatus abgestimmt sind.

trosinette, Mittwoch, 13.06.2018, 13:17 (vor 789 Tagen) @ Silke5405 Views

Guten Tag,

Sie sind systemisch irrelevant und beliebig austauschbar - allein die Prozesse sind wichtig.

Sind die handelnden Politiker das Ergebnis des Prozesses oder ist der Prozess das Ergebnis der handelnden Politiker?

Entgegen meiner Betreffzeile könnte ich mir auch vorstellen, dass wir und die Politiker nur für das Rauschen des Prozesses sorgen, wie das Rauschen auf einer Oberschwingung , die unbeirrt vor sich hin schwingt.

MfG
M.Schneider


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.