Dem Vernehmen nach gab es eine offene Rebellion gegen die CDU-Chefin!

Diego2, Dienstag, 12.06.2018, 20:12 (vor 793 Tagen) @ Diogenes Lampe10852 Views

sagt passend dazu schon Blöd:

https://www.bild.de/politik/inland/horst-seehofer/merkel-und-seehofer-in-der-unionsfrak...

....

"â–º In CSU-Kreisen ist klar, dass der CSU-Chef ohne diesen Punkt in eine schwere Glaubwürdigkeitskrise geriete und auf jeden Fall liefern müsse. Nach BILD-Informationen ist in der CSU-Spitze klar, dass es an diesem Punkt kein Zurückweichen geben kann.
â–º Für Kanzlerin Merkel wäre die Zurückweisung von Migranten an der Grenze die sichtbare und faktische Beendigung ihrer Flüchtlingspolitik aus dem Herbst 2015.
Deshalb gehen beide Seiten bis an die Grenzen des Koalitionsbruchs."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.