gmx filtert E-Mails

Zürichsee, Montag, 11.06.2018, 21:54 (vor 719 Tagen) @ Lateralus2501 Views

Das habe ich selbst so erlebt.

Ich wollte eine E-Mail an meine Tochter senden. Im Betreff habe ich
ein Wort geschrieben, das gmx nicht geduldet hat. Da wurde der
Senden-Button automatisch inaktiv. Sobald ich den Betreff in einen
unauffälligen Text geändert habe - welch ein Wunder - der Senden-Button
wurde wieder aktiv. Das war kein Zufall, denn ich habe nochmals eine
E-Mail mit dem nicht genehmen Wort geschrieben. Genau das gleiche Spiel.

Also kein Zufall, sondern voll absichtlich. Ach ja, vielleicht interessiert
euch das verdächtige Wort. Wir hatten ja eine Abstimmung über die Pensionskassen.
Und da hatte ich das Wort "Rentenklau" im Betreff. Und zu guter Letzt,
nach der Abstimmung habe ich nochmals im Betreff das Wort "Rentenklau"
benutzt. Meine Erstaunen war gross, ich konnte die E-Mail wieder versenden.

So werden Meinungen und deren Verbreitung zensuriert. Vielleicht hat da
eine grössere Pensionskasse bei gmx angeklopft und darum "gebeten",
solche E-Mails zu filtern.

LG Zürichsee


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.