Nachtrag: Noch ein kleiner Schritt (oder "Trick") zur Seligkeit

Hasso, Mittwoch, 06.06.2018, 19:55 (vor 762 Tagen) @ Hasso3268 Views
bearbeitet von Hasso, Mittwoch, 06.06.2018, 20:24

Beim Festnetz-Telefon oder Handy habe ich einen ganz tollen "Trick" ganz alleine entwickelt... wie man seine absolute Ruhe haben kann:

Man geht einfach nur ran, wenn man die anrufende Nummer ganz eindeutig identifizieren kann, gerne auch "nachträglich".
Und natürlich mit der klar identifizierten Person wirklich "sprechen will".
Sonst gehe ich einfach nicht ran und schon "ist Ruhe im Puff"[[freude]]

Wenn ich danach aber "im Internet" feststelle, dass der Anrufer z.B. "die Polizei" war... dann rufe ich natürlich schnell zurück[[zwinker]]
Ansonsten einfach nur "LmaA" und schon hat man wieder einen "Maslow-Schritt nach oben" getan...
Lacht mich gerne aus... aber vielleicht interessiert es den Einen oder Anderen.
Beste Grüße
Hasso


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.