Wie gelingt es Ihnen immer wieder solch einen polemischen Brei zu schreiben?

Fleet, Tor zum Harz ex NL, Montag, 19.02.2018, 21:00 (vor 837 Tagen) @ Zarathustra2509 Views
bearbeitet von unbekannt, Montag, 19.02.2018, 21:09

Ist mir lieber als Dein Dein monokulturell-völkischer
Nationalsozialismus/Sozialnationalismus mit den Mauerbauern.


Das Gegenteil von Kultur, die du, wahrscheinlich aus Mangel an

derselben

als Dein monokulturell-völkischer

Nationalsozialismus/Sozialnationalismus denunzieren willst, ist

keineswegs Multikultur (so etwas gibt es nicht), sondern

Kulturlosigkeit.


Selbstverständlich gibt es Multikultur; mittlerweile beinahe überall und
Eueren völkischen Sozialnationalismus könnte ihr noch in ein paar wenigen
komplett zurückgebliebenen Territorien aufsuchen
, falls es Euch gelüsten
täte, was es natürlich nicht tut.


Wie gesagt, mach nur weiter so! Du wirst es noch erleben.


blabla


Gruß Mephistopheles

Das tut ja mittlerweile richtig weh und verdirbt mir die Lust Ihre Beiträge zu lesen. Das war schon mal besser. Woran liegt's?
Frustriert?

Und - selbstverständlich ist das schon gar nicht, denn von jemandem wie Ihnen wird dies forciert und anschließend dann als selbstverständlich erklärt.


Gruß Fleet

--
"Das ist schön bei den Deutschen: Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren fände, der ihn versteht." (H. Heine)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.