Mumpitz

Orwell, Freitag, 10.11.2017, 22:03 (vor 927 Tagen) @ siggi3647 Views

Hallo Neptun,

https://www.youtube.com/watch?v=kDV29Kkc-LA

LG

siggi

Und das Beste daran ist, daß wir dennoch "unter dem Strich" mit Morden
ein gutes Geschäft machen konnten. Wie schön doch die Welt sein kann!

Totaler Bullshit. Der Mann als Gewissen der "Bevölkerung" - denn von Nation mag der sicher nicht sprechen, sein Aussehen als besonders hübscher Graupferdeschwanzguter Hipster, sein Habitus als Bestmensch, - sein gesalbtes dummes Gelaber.

0:14 -
Fluchtursachen bekämpfen, ..., das werden WIR natürlich nicht tun. Weil WIR sonst UNSERE Lebensweise ändern müssten.

Feststellung seinerseits: Unsere Lebensweise ist deren Fluchtursache.


So, und das erklärst du mir bitte mal genauer., Siggi. Inwieweit ist "unsrere Lebensweise" Fluchtursache für Flüchtlinge aus dem Kosovo, Syrien, Eriträa, Pakistan, Afghanistan und der anderen 180 Länder der Welt wo man "schlechter lebt" als hier.

0:25 -

Von Klamotten und Landwirtschaft, Ehering und Waffenhandel...

-Hier hörts schon mit meinem "Goodwill" auf. Man kann diesen Dreck in jedem Wort widerlegen. Es ist weder Satire, noch "Comedy", es ist dümmliche Propaganda für dümmliche GEZ-Zahler.

Es ist Geseier. :)

Aber wems Einsichten gebiert, dem sei dann wohl geholfen im Hohlkopf.

--
"Es ist Juristen nicht zuzumuten, schreiendes Unrecht zu erkennen." (Jörg Friedrich)

"Wenn man sämtliche Schöpfungen des weißen Mannes von diesem Planeten entfernte, besäßen seine Ankläger weder Zeit noch Mittel, ja nicht einmal Begriffe, um


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.