Vertut euch mal nicht mit den Temperaturen

Kaladhor, Münsterland, Montag, 06.11.2017, 19:43 (vor 1057 Tagen) @ Lechbrucknersepp7892 Views

ein normaler Waldbrand kann bereits örtlich Temperaturen um 1000°C erreichen, sollte es sich zu einem regelrechten Feuersturm entwickeln, können diese Temperaturen auch locker übertroffen werden.

Letztlich kommt es sehr stark auf das vorhandene Brandmaterial an. In einem Wohngebiete dürfte da einiges an feuergefährlichen Stoffen zusammenkommen: trockenes Bauholz (teils chemisch behandelt), Lacke, Plastik und andere Kunststoffe. Das brennt dann natürlich wie Zunder bei entsprechend hochen Temperaturen.

Grüße,
Kaladhor

--
Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich kann noch selber denken!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.