Ein weiser Deutscher-den Merkel in Pol-Ök konsumieren musste-

Oberbayer, Donnerstag, 02.11.2017, 06:39 (vor 943 Tagen) @ Barbara4403 Views

hat es vor langer Zeit schon auf den Punkt gebracht:
Der Islam kann nicht zu Deutschland gehören.
Begründet hat er es folgendermaßen:

..."Der Koran und die auf ihm fußende muselmanische Gesetzgebung reduzieren Geographie und Ethnographie der verschiedenen Völker auf die einfache und bequeme Zweiteilung in Gläubige und Ungläubige. Der Ungläubige ist "harby", d.h. der Feind. Der Islam ächtet die Nation der Ungläubigen und schafft einen Zustand permanenter Feindschaft zwischen Muselmanen und Ungläubigen."...

Zitat aus MEW Band 10 "[Die Kriegserklärung -
Zur Geschichte der orientalischen Frage]"
http://www.mlwerke.de/me/me10/me10_168.htm
Marx ist heute aktueller denn je.

Aber Merkel meint wahrscheinlich Marx ist Murks und F.S. ist das Maß für die Dinge.

Beste Grüße und Dank für Deine wertvolle Arbeit


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.