Wann kommt endlich der Kaiser?

peterpan, Sonntag, 18.06.2017, 14:19 (vor 1077 Tagen)9466 Views
bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 18.06.2017, 15:00

Wann kommt endlich der Kaiser?


Hallo,
manche haben vielleicht schon beim Lesen der Überschrift erraten, auf was ich hinaus will.
Richtig – es geht um Walter Eichelburg und seine Seite hartgeld.com .

Vorneweg möchte ich sagen, dass ich hartgeld.com für die beste deutschsprachige Seite dieser Art halte. Was WE jeden Tag dafür leistet und mit welcher Disziplin über die Jahre ist schon bemerkenswert. Zudem ist es für den Leser kostenlos. Auch seine Artikel zum Download finde ich beachtenswert.

Ich glaube, ich brauche niemandem hier die Hartgeld-Seite erklären, diese dürfte allgemein bekannt sein.
Vor 2-3 Jahren hat Eichelburg seinen Schwenk gemacht zum kommenden Kaiser und den verborgenen Eliten. Mich würde schon interessieren, wer dahinter steckt. Ich vermute, dass sein Zuträger auch Leser diverser Foren im Internet ist, wahrscheinlich auch vom Gelben und von verschiedenen Prophezeiungsforen.

Eichelburg schreibt, dass morgen der Kaiser kommt und übermorgen wieder alles gut ist und die Volksverräter, die Sozialisten, Kommunisten und Schwulen ins Straf- und Arbeitslager verfrachtet werden. Irgendwelche Baustellen an Autobahnen mit Aushublöchern sind Vorbereitungen für den kommenden Bürgerkrieg und dienen als Massengräber und neutrale weisse Lkws sammeln jetzt schon Lebensmittelvorräte ein.

Meine Meinung ist, dass es ganz sicher zu Bürgerkrieg in Europa kommen wird, und zwar in erster Linie zwischen den einwandernden Islamisten und der autochtonen Bevölkerung. Bis es soweit ist, dauert es länger als wir alle denken. Es wird in erster Linie in den jetzt schon islamisch beherrschten Ballungsgebieten Deutschlands zum Bürgerkrieg kommen. Der Auslöser wird vermutlich ein Finanz- und Aktiencrash sein, der zu Bankenschliessungen führt – vielleicht in 2-3 Jahren. Manche sehen auch eine Naturkatastrophe als Auslöser des Crashs.
Aber ob dann ein Kaiser kommt? Sicherlich wird es eine oder mehrere Landlords oder Warlords geben, ob die sich dann Kaiser, Imperator oder Messias nennen, werden wir sehen.
Man wird die islamistisch beherrschten Gebiete, wie zB. Ruhrgebiet sich selber überlassen. Die Bundesrepublik wird zerfallen, Bayern und die Ostbundesländer werden sich abspalten. Ich vermute auch, dass die Russen in der Ex-DDR und Ostösterreich mit Militär zuhilfe kommen werden.
Vielleicht kommt in 10 Jahren wieder ein deutscher Kaiser – aber ob Eichelburg dann seine Adelung noch erleben wird? Ich würde es ihm wünschen und gönnen.

Bin schon gespannt auf eure Meinungen dazu.

Gruß
peter pan


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.