Sorry, da ist mir auch etwas der Gaul durchgegangen

Literaturhinweis, Freitag, 16.06.2017, 18:13 (vor 1123 Tagen) @ SchlauFuchs6621 Views

Dass irgendwelche Flacherdioten ihn sympathisch finden heisst nicht dass seine wissenschaftlichen Leistungen Humbug sind. Dass er esoterische Ansichten hat, hat auch nichts mit der Qualitaet seiner Forschungspapiere zu tun.

Das ist noch nicht mal der Punkt. Aber von dem Thema war ich schon dergestalt genervt, vor allem von der entwaffnenden Arroganz dessen Apologeten, daß ich den Nassim nicht auch noch brauchen konnte. Denn ich behaupte, und habe dargetan, daß es irgendwelcher feldtheoretischer Erwägungen für etwas, das jedes Kind vom Spielplatz-Kreisel oder die ältere Generation vom Lego-Männchen auf dem Plattenteller noch kennt, nicht bedarf, sondern dies m.E. das Thema noch weiter verwirrt und den Blick aufs Wesentliche verstellt.

Nassim ist einer der wenigen, die tatsaechlich Fortschritte an der Einheitlichen Feldtheorie geschafft haben. Seine Mathematik wird vermutlich erst ein oder zwei Jahrzehnten vernuenftig geschaetzt werden.

Wie auch Tegmark hat er bestimmt ebensoviele Fans wie Kritiker.

Ich kann ihn weder widerlegen, noch gut- oder schlechtfinden. Ich bin schon damit überfordert, einzugreifen, wenn nur Schulphysik der sechsten Klassenstufe hier im Gelben mit Füßen getreten wird.

Es tut mir daher leid, sollte ich Dir oder ihm zu nahe getreten sein.

Und danke für die Links.

--
Literatur-/Produkthinweise. Alle Angaben ohne Gewähr! - Leserzuschriften

  • Eintrag gesperrt

gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.