Merkel will Wehretat auf 60 Mrd EUR pro JAHR verdoppeln, Überschuß im HH momentan +24 Mrd. EUR. (mT)

DT, Montag, 13.03.2017, 03:49 (vor 1683 Tagen)3691 Views

http://www.n-tv.de/politik/Merkel-will-Militaerhaushalt-fast-verdoppeln-article18016056...

http://www.tagesschau.de/inland/haushaltsueberschuss-109.html

Wenn man sich mal den Bundesverkehrswegeplan bis 2030 anschaut, dann sind SÄMTLICHE PROJEKTE die da drin sind ca. 69 Mrd EUR teuer. In SUMME, bis 2030. Viele viele Autobahnen, in denen Zigtausende Hamster täglich auf dem Weg ins Hamsterrad im Stau stehen und nicht dazu kommen, für die Besatzer zu rödeln.

http://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Publikationen/G/bvwp-flyer-2030.pdf?__blob=publication...

Die Bahnprojekte ALLESAMT nochmal 50 Mrd. Macht 120 Mrd EUR bis 2030, also WENIGER ALS verdammte 10 Mrd EUR pro Jahr für die Infrastruktur.

Dafür will Erika PRO JAHR 30 Mrd EUR mehr ins Militär stecken, sprich Drohnen und Elektronik bei den Besatzern kaufen und somit unsere Tribute weiter erhöhen, während bei uns die Rentner nix kriegen, die Löhne beschissen sind und die Infrastruktur zerbröselt.

Wenn Kapo Schulz mit den Linken drankommt, wird alles in einen EU Zentralstaat überführt, und dann können sie auch in Griechenland ähnliche UBahnen, Bahnhöfe, Flughäfen und Autobahnen bauen wie in Spanien. Während wir Hamster immer noch im Stau stecken auf z.T. 2-spurigen Autobahnen ohne Standstreifen in den industriell stärksten Regionen Europas.

FUCK YOU BESATZERJOCH! FUCK YOU ERIKA!
GIB DOCH ENDLICH MAL 150 MRD FÜR DEUTSCHLAND AUS. 120 Mrd für die Infrastruktur und 30 Mrd für die Unis und Schulen. Damit wir endlich mal aus dem Loch rauskommen. 20 Jahre permanentes Knechten ohne Aussicht auf Hoffnung reichen jetzt! Weg mit der Schuldenbremse!

PS: Wenn ich mir ansehe, was Gestalten wie Leusder, Süss, Jaschinski & Co in den Jahren 2005-2008 an die Besatzer-ABS-CDS-MBS versenkt haben. 20 Mrd die Sachsen LB, genausoviel nochmal Jaschinski mit der LBBW, das sind 40 Mrd, dafür könnte man schon 2/3 des gesamten Verkehrswegeplans bis 2030 bei den Autobahnen realisieren. Und diese Typen laufen noch frei rum!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.