Ehemaliger Botschafter Frankreichs: *USA verantwortlich für Krise in der Ukraine*

Monterone, Dienstag, 23.06.2015, 17:50 (vor 1874 Tagen)6722 Views
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 23.06.2015, 18:06

Der ehemalige Botschafter Frankreichs in Rußland, Jean de Gliniasty, beschuldigt Washington, Urheber der ukrainischen Krise zu sein und dafür zu sorgen, daß regelmäßig der Waffenstillstand gebrochen wird.

http://www.lefigaro.fr/international/2015/06/21/01003-20150621ARTFIG00162-un-ex-diploma...

Über die aktuelle Nachrichtenlage hinaus sind de Gliniastys Feststellungen in historischer Hinsicht von einer gar nicht hoch genug einzuschätzenden Bedeutung.

Sie weisen jeden, der willens ist, die Wahrheit an sich heranzulassen, darauf hin, welches Land seit über 100 Jahren die Täter-, Kriegstreiber- und Völkermördernation Nummer Eins ist, mit welchen Methoden die USA einen Krieg nach dem anderen anzetteln, und wer wegen seines Griffs nach der Weltmacht, der Global Governance, Europa von außen her kaputt gemacht hat.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.