Exakter Absturzort Moure de Chanolles/L`Enfer

007, Zentral im Weltwohlfahrtsstaat, Mittwoch, 25.03.2015, 18:28 (vor 2221 Tagen) @ sensortimecom13537 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 25.03.2015, 18:43

Wie weiter oben ziemlich am Anfang dieses Threads bereits mitgeteilt, stürzte der Airbus östlich von Le Vernet ab.

Aus der genauen Absturzpositionierung ergibt sich, dass sich die Überreste im Gebiet nordwestlich der Moure de Chanolles bei L`Enfer in ca. 1.600 m Höhe befinden.

Dieses Ergebnis ließ mir doch den Schrecken in die Glieder fahren, denn L`Enfer ist die Hölle ...

Hier die Positionierung aus Satellitensicht.

Hier mit topographischer Karte:

[image]

Wer die topographische Karte variieren möchte, findet auf dieser Seite eine Möglichkeit. Dort dann nach unten scrollen und die Karte etwas nach Norden verschieben ("Plein écran" anklicken für Vollbild und über "Carte IGN" kann man die Ansichten verändern).

Was mich etwas erstaunt, sind die Meldungen, wonach die Rettungstrupps stundenlange Fußmärsche bis zum Fundort hinter sich bringen müssen. In unmittelbarer Umgebung der Einschlagstelle ist es zweifelsohne sehr schwierig, bis nahe daran führt jedoch ein Weg/schmale Straße von Le Vernet aus.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.