Zerohedge: Ukraine-Gold, umgeschmolzen jetzt in Frankfurt?

Apostroph, Down Town (Switzerland), Dienstag, 20.01.2015, 05:42 (vor 2303 Tagen)3766 Views

http://www.zerohedge.com/news/2015-01-19/bundesbank-resumes-gold-repatriation-transfers...


nach 5 Tonnen (2013) repatriiertem Gold sind jetzt weitere 120*) Tonnen in Frankfurt-Main angekommen. Was auffällt, ist dass die Quantität herkommend aus New York, genau mit jener übereinstimmt, welche im März 2014 aus Kiew ausgeflogen wurde.

Diese Vermutung von Zerohedge wird möglicherweise durch einen Whistleblower in absehbarer Zeit bestätigt.

*) 85 Tonnen Gold ex USA und 35 Tonnen ex Paris.

Die Frage bleibt, wo und wie wird die FED die restlichen deutschen Goldbestände konfiszieren? Ein nicht ganz kleines logistisches Problem....

Apo'

--
"Wir können nicht alle Helden sein, weil ja irgendeiner am Bordstein stehen und klatschen muss, wenn sie vorüber schreiten."

W. Adair


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.