Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Dieter

    Didschullen + alto alentejo,
    03.12.2018, 17:51
     

    Städte und ihr Problem mit schädigender Luft

    Hallo,

    nach Monaten Auslandsaufenthalt ohne Nachrichten bin ich nun doch überrascht in wie vielen Städten es Beschränkungen des Verkehrs gibt, aufgrund von zu viel gemessenen ungesunden Stoffen.

    Die Ursache des Problems ist doch offensichtlich: In vielen Städten ist die Bevölkerungsdichte einfach viel zu hoch. Weniger Menschen = weniger Verkehr und sonst. Belastungen.
    An viel befahrenen Straßen einfach die Bebauung räumen (enteignen gegen Realwert), Schaffung beidseitig eines breiten Grünstreifens mit Bäumen und schon hat sich die Sache erledigt.
    Statt dessen drängen Politiker auf weitere Verdichtung - wirklich irre, diese Menschen.

    Natur regeneriert - von ganz allein.

    Gruß Dieter

    ---
    Wenn es eine Bundesregierung unter Beteiligung der Grünen gibt, ist Steuervermeidung erste Bürgerpflicht.

    Hasso

    E-Mail

    03.12.2018, 17:56
    (editiert von Hasso, 03.12.2018, 18:03)

    @ Dieter
     

    Zu Deiner Freude: Für Euro4-Diesel gibt es ganz erstaunliche Preise

    Willkommen zurück Dieter,
    zu Deiner Info... Euro4-Diesel werden hier in D zu ganz erstaunlichen Preisen gehandelt!
    Habe gerade einen Euro4-BMW (260.000km, kein guter Zustand) für einen Freund peinlicherweise als Quasi-Schrott taxiert[[sauer]]
    Am übernächsten Tag kam ein Pole und nahm ihn sofort für 4000 Euro mit[[top]]

    Meine Beobachtung: Die Polen und andere Osteuropäer (bis Russland) sind total scharf auf unsere alten Euro4-Diesel.
    Alles halb so wild... finde ich
    Hasso

    Dieter

    Didschullen + alto alentejo,
    03.12.2018, 17:58

    @ Hasso
     

    Was willst Du mir damit sagen? (oT)

    [ kein Text ]

    ---
    Wenn es eine Bundesregierung unter Beteiligung der Grünen gibt, ist Steuervermeidung erste Bürgerpflicht.

    Hasso

    E-Mail

    03.12.2018, 18:05
    (editiert von Hasso, 03.12.2018, 18:13)

    @ Dieter
     

    Ich dachte ganz ehrlich, Dich interessiert das Thema "Euro0-4"...

    ... und wie die aktuelle Lage auf dem Auto-Gebrauchtmarkt D ist.
    Wollte Dich nur mit "guten Nachrichten" erfreuen...

    Na gut, vielleicht interessiert es andere Foris, die einen "alten" Diesel haben.

    Dieter

    Didschullen + alto alentejo,
    03.12.2018, 20:15

    @ Hasso
     

    Meine Autos haben Euro 1 und 4, 3u4l Maschinen

    Hallo Hasso,

    und ich möchte mir gerne einen weiteren in Euro 4 zulegen, 6 oder 8 Zyl., hoffe natürlich auf fallende Preise.
    (aber mein Ausgangsposting ging doch von einem Lösungsansatz für die Städte aus, um humanes Wohnen zu ermöglichen.)

    Gruß Dieter

    ---
    Wenn es eine Bundesregierung unter Beteiligung der Grünen gibt, ist Steuervermeidung erste Bürgerpflicht.

    Hasso

    E-Mail

    03.12.2018, 18:40
    (editiert von Hasso, 03.12.2018, 18:59)

    @ Hasso
     

    Für alle: Das "tolle Diesel-Rückkauf-Angebot" der Händler ist der "Beschixx des Jahres"...

    Gründe:
    1. Nicht jeder will einen teuren Neuwagen (mit ganz neuen Mängeln...) kaufen[[sauer]]
    2. Im Privatverkauf sind die osteuropäischen Kameraden ganz heiß auf "Euro4er".
    3. Mein BMW-Händler hat mir "unter der Hand" erzählt, dass die vielen Euro4-Rückläufer "mit schönem Gewinn" nach Osteuropa/Russland exportiert werden[[freude]]
    4. Jeder kann was für den EU-Binnenmarkt tun...

    Nur zur Info... ist immerhin ein "internationales Wirtschaftsthema", oder?
    Hasso

    CalBaer

    03.12.2018, 20:02

    @ Hasso
     

    Wie sieht der Gebrauchtwagenmarkt bei Euro-1-Diesel und aelter aus?

    Ich suche noch einen aelteren W463. Kann man hier problemlos fahren. Import waere kein Problem. Gibt es die fuer lau?

    ---
    Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.

    1CBaerFK7x55XdXjdU85SXePYqJi7Xu3Ux

    manni meier

    03.12.2018, 20:13

    @ CalBaer
     

    Einfach mal im bei google eingeben: Afrika / Naher Osten; Gebrauchtwagenmarkt Euro-1-Diesel und aelter (oT)

    [ kein Text ]
    Dieter

    Didschullen + alto alentejo,
    03.12.2018, 20:17

    @ CalBaer
     

    W463 ist nach wie vor teuer

    hat ja auch Gründe!

    Gruß Dieter

    ---
    Wenn es eine Bundesregierung unter Beteiligung der Grünen gibt, ist Steuervermeidung erste Bürgerpflicht.

    CalBaer

    03.12.2018, 20:33

    @ Dieter
     

    Wie teuer genau?

    Muss nicht im perfekten Zustand sein. Solange noch alles dran ist, nicht durchgerostet, und er bringt mich noch bis Bremerhaven. Bis 15k wuerde ich zahlen je nach Zustand.

    ---
    Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.

    1CBaerFK7x55XdXjdU85SXePYqJi7Xu3Ux

    Dieter

    Didschullen + alto alentejo,
    03.12.2018, 22:25

    @ CalBaer
     

    Schau mal hier:

    https://www.12gebrauchtwagen.de/suchen?s%5Bf%5D=1&s%5Bmd%5D=644&s%5Bmk%5D=45&s%5Bpr_max%5D=20000&s%5Bpr_min%5D=0&s%5Bproviders%5D%5B%5D=15&s%5Bproviders%5D%5B%5D=14&s%5Bpro...%5D%5B%5D=4&s%5Bproviders%5D%5B%5D=3&s%5Bproviders%5D%5B%5D=2&s%5Bproviders%5D%5B%5D=6&s%5Bproviders%5D%5B%5D=13&s%5Bproviders%5D%5B%5D=1&s%5Bpw_max%5D=296&s%5Bsort%5D=6

    ---
    Wenn es eine Bundesregierung unter Beteiligung der Grünen gibt, ist Steuervermeidung erste Bürgerpflicht.

    CalBaer

    03.12.2018, 22:51

    @ Dieter
     

    Danke

    Das ist schon einiges an Gs. Wenn ich die MWSt abziehe, kommt es auch mit dem Preis vor moeglichem Handelsrabatt hin. Ich suche eigentlich einen zivilen 4-Tuerer, die Bundeswehr-Wolfs mit Verdeck sind aber auch interessant.

    ---
    Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.

    1CBaerFK7x55XdXjdU85SXePYqJi7Xu3Ux

    ottoasta

    03.12.2018, 20:48

    @ Hasso
     

    Mein Toyo RAV 4 D4D ist EURO 4.....

    ...und trotz seiner 200.000 km steht der da wie Neu[[top]] da immer sehr gepflegt, im Motoröl von Anfang an den MATHY Ölzusatz gefahren.

    Der zieht weg! Eine Freude beim Überholen unsere vielen tschechischen und polnischen LKW, deren Begrenzer über 100km/h eingestellt sind.

    Am Schönsten ist es einen BMW zu überholen, die glotzen dann!

    Nun, was ich sagen will:
    Ich denke nicht daran den RAV 4 so schnell herzugeben! Nach München und Nürnberg fahre ich schon lange nicht mehr mit dem Auto sondern mit dem Zug.
    Geht von hier aus mit dem 'ALEX' ganz bequem nach München ohne umsteigen.

    Und bei uns hier am Lande ist die sogen. Emission nicht relevant.

    Mich juckt also diese dumme Debatte nicht!

    Otto

    ---
    Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben.
    Tolstoi

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










487676 Postings in 57169 Threads, 955 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz