Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Albrecht

    06.10.2018, 17:03
     

    Bilderberger Jens Spahn ins Weiße Haus beordert – Soll er der neue Kanzler werden?


    Hallo zusammen,


    wie schon länger vermutet, wird Jens Spahn wohl zum Kanzler aufgebaut.
    Wir können gespannt sein, wie dieser Kandidat der "Basis" am 07. Dezember auf dem CDU-Parteitag in Hamburg als alternativlos verkauft wird.

    Bilderberger Jens Spahn ins Weiße Haus beordert – Soll er der neue Kanzler werden?


    Gruß

    Albrecht

    ---
    SCHEITERT DER €URO, ENDET DIE KNECHTSCHAFT!

    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
    Friedrich von Schiller (1759 - 1805)

    Mandarin

    06.10.2018, 17:10

    @ Albrecht
     

    Soll die "Kurz"geschichte aus Österreich wiederholt werden? (oT)

    [ kein Text ]
    dottore

    06.10.2018, 17:50

    @ Albrecht
     

    Hurrah, endlich noch mehr wichtige Positionen mit Homos besetzt! (oT)

    [ kein Text ]
    D-Marker

    07.10.2018, 10:27
    (editiert von D-Marker, 07.10.2018, 10:34)

    @ dottore
     

    Viel Ehr, viel Neid

    Alle 7 Jahre wieder mal eine Antwort.
    Heute eine versteckte Frage von Dir?


    > Hurrah, endlich noch mehr wichtige Positionen mit Homos besetzt!

    Du sollst doch net alt werden?

    Oder warum fragst Du nicht nach den vielen Lesben?

    Wie wird Goldmund geschrieben?
    Crysostomos oder Chrysostomos?

    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=264238&page=0&category=0&order=last_answer


    Vielleicht kann ich ja dazu beitragen, mit klarem Kopf und auf Grund meiner Recherchen nach einiger Überlegung (klarer Verstand nach 21-tägigem Fasten und Studium der Geschichte) Dich an alte Bahnen zu erinnern.

    Wie haben es Scharlatane geschafft, im Laufe der Jahrhunderte vom Dienstboteneingang zur Goldenen Treppe zu gelangen? (Jens Spahn)


    Eine Verkettung von Tricks. Gerne sehe ich einer Vorführung entgegen.

    Zu Deiner versteckten Frage (Wieder ein Schwuler mehr).

    Nun, beim Vögeln wollen alle dabei sein, beim Kinder kriegen nur die Hälfte….


    Nun, schert sich die Natur um das „Normale“?

    Das hieße Stillstand.
    Und die Frage, ob zum Höheren oder zum Niedren ist menschengemacht, also irrelevant.

    Weil im Unterbewusstsein meist die Schlussfolgerung dahinter liegt, ob schlechter oder besser.

    Zur Geschichte:


    Bei einer unbestimmten Zahl von Geburten kamen menschliche Ausnahmen dahinter, dass die Natur auch „seltsame“ „Experimente“ macht.


    Und, das ist der Urtick dabei:
    Mutter oder Vater können das zukünftige Geschlecht des Neugeborenen bestimmen.


    Eingeweihte Ärzte können Dir sicher bestätigen: Der Arzt darf in manchen Fällen entscheiden.

    In einer verborgenen Anzahl der Geburten ist das Geschlecht nicht „vorausbestimmbar“.
    Aus den Augen unserer heutigen Erziehung betrachtet vielleicht nichts wünschenswertes, aber immerhin in Betracht zu ziehendes.

    Darauf hin hat (M)an(n) die Geburt unter Kontrolle gebracht, also den natürlichsten Vorgang der Lebenwesensgeschichte.

    Diese Entscheidung sollte „Nur unter schwierigen Bedingungen“ widerrufbar sein.


    Nun hatten die Männer wieder das Zepter in der Hand.


    Du weißt sicher aus dem Studium der Geschichte, dass da abwechselnd…

    Nach meinen bisherigen Erkenntnissen mut det wohl so geloofen sein.

    Bevor Du, mein Freund, den nachfolgenden Link studierst, gebe ich Dir erst mal eine deutsche Übersetzung:

    Nachdem der Arzt Zweigeschlechtigkeit feststellt, muss er entscheiden, welches Geschlecht „passt“.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Intersexualit%C3%A4t


    Ja ja, du liest richtig:
    Manchmal kommen Menschen zweigeschlechtig zur Welt.

    Der Arzt entscheidet, was er wegschneidet.
    Bringt hinterher, falls die „Psyche der Betroffenen“ Realität nicht der Entscheidung folgt, noch mehr Geld in Kassen.

    (Ich muß wohl net erwähnen, dass …)

    Hier ein Break.

    Fehlgeleitete Schafe danken ihrem Erzeuger für deren Geburt.

    Ohne den Bogen zu weit zu spannen wem hier noch net klar ist, das unter dem Deckmantel der Menschlichkeit der größte Schwulen- und Lesbenverein gegründet wurde (Kirche; Vorstand hat das Sagen; (nicht) fehlgeleitete Schafe), der möge weiter in seiner heilen Welt leben.


    Leider, mein lieber D., kommst Du erst im nächsten Leben zur Bestätigung.

    Dein persönliches Haltbarkeitsdatum lebt im Apfelkern fort, aber erst, wenn die letzte Kruste verschnitten ist.


    Noch ein Schmankerl:

    Manchmal hab ich mich gefragt, wie manche Witze entstanden sind.
    Dann kam ich auf die Namen.


    Schneider und Schuster, das passt.

    Abba, auch an @ DT:
    Nonnenmacher?






    Mit Respekt bis ins nächste Leben

    und ein Gruß an den letzten „Normalen“

    C.

    DT

    06.10.2018, 20:08
    (editiert von DT, 06.10.2018, 20:33)

    @ Albrecht
     

    Na dann ist ja wieder alles gut für die CIA und die Hintertanen: ein weiterer Amibesatzer-Trojaner in Berlin. (mTuL)

    2012 wurde er unter die „40 under 40 – European Young Leaders“ gewählt.[5] Spahn absolvierte das „Young Leader Program“ des American Council on Germany, ein Partnerprojekt der deutschen Denkfabrik Atlantik-Brücke und des American Council on Germany für aufstrebende politische und wirtschaftliche Führungskräfte.[6] Im Juni 2017 war Spahn Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz in Chantilly im US-Bundesstaat Virginia.[7]

    https://de.wikipedia.org/wiki/Jens_Spahn#Herkunft,_Ausbildung_und_Studium_(1980_bis_2017)

    Der Typ ist 1980 geboren, also 38 Jahre alt, da kann er dann im Namen der Besatzer noch 40-50 Jahre lang als Statthalter dienen und die Ausplünderung munter voran treiben.

    Wenn er alt und marode ist, ist Deutschland wie wir es kennen fertig, ausgeplündert, umgevolkt, verrottet sein und nicht mehr existieren. Dann haben Morgenthau und Co endgültig gesiegt.

    [image]
    Der neue designierte König von Deutschland, rechts, und seine Rosette (links).

    FUCK YOU TROJANER DER BESATZER!

    Mandarin

    06.10.2018, 22:16

    @ DT
     

    Genau - wieder ein Seelenverwandter von Merkel & Co...

    Hier mehr dazu ..

    > 2012 wurde er unter die „40 under 40 – European Young Leaders“
    > gewählt.[5] Spahn absolvierte das „Young Leader Program“ des
    > American Council on Germany, ein Partnerprojekt der deutschen
    > Denkfabrik Atlantik-Brücke und des American Council on Germany für
    > aufstrebende politische und wirtschaftliche Führungskräfte.[6] Im Juni
    > 2017 war Spahn Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz in Chantilly im
    > US-Bundesstaat Virginia.[7]
    >
    > https://de.wikipedia.org/wiki/Jens_Spahn#Herkunft,_Ausbildung_und_Studium_(1980_bis_2017)
    >
    > Der Typ ist 1980 geboren, also 38 Jahre alt, da kann er dann im Namen der
    > Besatzer noch 40-50 Jahre lang als Statthalter dienen und die
    > Ausplünderung munter voran treiben.
    >
    > Wenn er alt und marode ist, ist Deutschland wie wir es kennen fertig,
    > ausgeplündert, umgevolkt, verrottet sein und nicht mehr existieren. Dann
    > haben Morgenthau und Co endgültig gesiegt.
    >
    > [image]
    > Der neue designierte König von Deutschland, rechts, und seine Rosette
    > (links).
    >
    > FUCK YOU TROJANER DER BESATZER!

    Tempranillo

    07.10.2018, 00:00

    @ Albrecht
     

    Vergleich der Besatzerherrschaft

    Hallo Albrecht,

    zur Neutralisierung des allgegenwärtigen Schuldkults könnte es lohnend sein, zu vergleichen, wie eine amerikanische und deutsche Besatzerherrschaft aussieht.

    Wie so oft greife ich auf Quellen des Erbfeinds zurück, denn ihnen kann man kaum germanophile Voreingenommenheiten unterstellen.

    Es geht um zwei Kommentare unter dem Artikel über Merkel in Jerusalem.

    Mami Wata fährt voll auf der Schiene des Deutschenhasses:

    *Et la responsabilité de l’Allemagne dans le massacre des populations indigènes au Cameroun et la déportation et l’exposition des Pygmées dans des cages comme des animaux, elle en dit quoi ?*

    *Und die Verantwortung Deutschlands für das Massaker an den Eingeborenen Kameruns und die Deportation der Pygmäen in Käfigen wie bei Tieren, was sagt uns das?*

    Hohoho ergreift Partei für das geschundene, getretene, verleumdete und bespuckte Deutschland:

    *N’importe quoi. Les Allemands furent des colons très appréciés par les Africains de ce temps-là. Ils construisaient et développaient beaucoup. Certains vieillards s’en souviennent, et regrettent ces colons-là !*

    *Das sagt mir gar nichts. Die Deutschen waren damals bei den Afrikanern sehr geschätzte Kolonisatoren. Sie bauten und entwickelten viel. Manche Greise erinnern sich und vermissen diese Kolonisatoren.*

    Hat Hohoho den Großen Wendig im Regal oder Preparata gelesen?

    In Bernard Lugans äußerst respektvoller Biographie über Paul von Lettow-Vorbeck klingt ebenfalls an, daß sich die Deutschen in Afrika völlig anders verhalten haben, als uns die angloamerikanische Mordhetze seit Jahrzehnten vorlügt.

    Dieudos Kameruner (sic!) Vater soll seinem Sohn gesagt haben, von den Deutschen seien die Neger immer gut behandelt worden, (A. Soral).  

    Tempranillo

    https://www.egaliteetreconciliation.fr/Antisemitisme-Merkel-en-visite-a-Jerusalem-reconnait-la-responsabilite-perpetuelle-de-son-pays-52386.html

    Socke

    Homepage E-Mail

    07.10.2018, 00:17

    @ Albrecht
     

    Nein, Flinten-Uschi hat die größeren Chancen

    > Jens Spahn ins Weiße Haus beordert – Soll er der neue Kanzler werden?
    Ich gebe nach wie vor der Ley-Mutter alias Flinten-Uschi die größten Chancen. Denn offenbar genießt sie das Vertrauen von Merkel und daher wird sich Merkel für sie als Nachfolgerin aussprechen.

    nemo

    07.10.2018, 01:12

    @ Socke
     

    Die Voraussetzung um Bundeskanzler zu werden

    Uschi hat im Karrierekarussell dieser Selbstbedienungs-Republik schon eine volle Runde
    gedreht und mindestens drei Ministerposten gewonnen. Dabei hat sie viel Unsinn angestellt.

    Der Höhepunkt ihrer Karriere war wohl die Regelung zur Größe der Panzer-Einstiegsluken,
    die nun auch für schwangere Frauen geeignet sein müssen.

    Oder im Klartext: Unsere Verteidigungsministerin will schwangere Frauen in Panzern
    an die Ostfront schicken – in einen völlig absurden Krieg, den sie selber befeuert.

    Nein, ich denke tiefer kann der Geisteszustand eines Menschen nicht mehr sinken.
    Das ist das Stadium kurz bevor dringend ärztlicher Rat einzuholen wäre.

    Diese Frau soll Bundeskanzlerin werden? Niemals. Der Grund dafür ist einfach.
    Bundeskanzler kann nur jemand werden, der in Sachen Politik ein unbeschriebenes
    Blatt ist und sich vor allem durch Ahnungslosigkeit und kindlichen Idealismus
    auszeichnet.

    Gruß
    nemo

    Dieter

    Didschullen + alto alentejo,
    07.10.2018, 10:14

    @ nemo
     

    V.d.L. wird NATO-Generalsekretärin.

    Für dieses Amt hat sie sich bestens qualifiziert.

    Gruß Dieter

    ---
    Ein guter Indikator für die rasch fortschreitende Verblödung deutscher Journalisten und westd. städtischer Wähler ist die Zusstimmungsrate für die Grünen bei den Sonntagsfragen.

    BerndBorchert

    07.10.2018, 11:13
    (editiert von BerndBorchert, 07.10.2018, 11:31)

    @ Albrecht
     

    Würde die große Koalition mit ihm als Bundeskanzler dann weitergehen? oder Neuwahlen?

    Zum Phänomen "im Jahr X als Nobody bei Bilderberg eingeladen werden, und im Jahr X+1 Staatschef werden"

    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=457003

    Zu John Bolton, also dem, den Spahn im Weißen Haus besucht:
    https://de.wikipedia.org/wiki/John_R._Bolton

    Architekt des Irak Kriegs.

    Ist Bolton der außenpolitische Aufpasser der Neocons für Trump? (die Neocons sind sowas wie die Republikaner-Abteilung der NWO-Kabale, z.B. Kissinger als typischer Vertreter)

    Bernd Borchert

    Revoluzzer

    E-Mail

    07.10.2018, 18:01

    @ Albrecht
     

    Spahn = Merkel = Gut für AfD - Weiter, weiter bis in den Untergang (oT)

    [ kein Text ]

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










469916 Postings in 55727 Threads, 951 registrierte Benutzer, 2041 User online (23 reg., 2018 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz