Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    XERXES

    E-Mail

    07.08.2018, 18:41
     

    Tesla: besser gehts nicht....

    Tesla shares jump on report Saudi Arabia sovereign wealth fund has $2 billion stake

    https://www.cnbc.com/2018/08/07/tesla-shares-jump-on-report-saudi-arabia-sovereign-wealth-fund-has-2-.html

    Ich lasse das einfach mal unkommentiert und kaufe mir neues Popcorn...[[euklid]]

    ---
    Qui tacet, consentire videtur.

    Bonifatius VIII

    Sylvia

    E-Mail

    07.08.2018, 20:20

    @ XERXES
     

    Frage zum SoftBank Vision Fund

    Kann der SoftBank Vision Fund von Privatanlegern erworben werden? Oder geht das nur indirekt, in dem man die Softbank Aktie kauft?

    XERXES

    E-Mail

    07.08.2018, 20:35

    @ Sylvia
     

    Kapitalsammelstelle...Mit ein paar Milliardchen wirst Du bestimmt mit Kusshand genommen...;-) (oT)

    [ kein Text ]

    ---
    Qui tacet, consentire videtur.

    Bonifatius VIII

    Herb

    Südsteiermark,
    07.08.2018, 20:51

    @ XERXES
     

    Wie groß ist dein Verlust aus dem Shortexperiment?

    Dein Schimpfen im Gelben gegen Tesla war offensichtlich nicht von sonderlich großem Erfolg gekrönt. [[freude]]

    Beste Grüße, Herb

    PS. Wie heißt es doch so schön: Wer den Schade hat braucht für den Spott nicht zu sorgen. [[zwinker]]

    ---
    NUR BEIM LACHEN BIEGT SICH DAS RÜCKGRAT!

    XERXES

    E-Mail

    07.08.2018, 20:54

    @ Herb
     

    Null! Läuft bis Mitte November...;-)..Dann, war es mir der Spaß wert..:-) (oT)

    [ kein Text ]

    ---
    Qui tacet, consentire videtur.

    Bonifatius VIII

    CalBaer

    07.08.2018, 20:58

    @ XERXES
     

    Jetzt wird's immer kurioser

    Musk will "Going Private" (mir fehlt das deutsche Wort). Uebernahmeangebot fuer $420. Finanzierung sei gesichert. Das tweeted Musk waehrend der Handelszeit. Solche Ankuendigungen werden ueblicherweise nicht waehrend der Handelszeiten gemacht oder der Handel wird vorher angehalten.

    ---
    Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.

    1CBaerFK7x55XdXjdU85SXePYqJi7Xu3Ux

    XERXES

    E-Mail

    07.08.2018, 21:01

    @ CalBaer
     

    Weshalb sollte die SEC einschreiten? Sorgt doch für steigende Kurse...;-) (oT)

    [ kein Text ]

    ---
    Qui tacet, consentire videtur.

    Bonifatius VIII

    XERXES

    E-Mail

    07.08.2018, 21:40

    @ CalBaer
     

    Mal schaun'...Tesla’s Elon Musk just invited a big lawsuit

    "But if it’s not true, Tesla is in trouble, and shareholders may feel the pain. “If funding is secured, then it’s a factual statement,” says John C. Coffee, director of the Center on Corporate Governance at Columbia Law School. “But if he can’t prove that, he’s in some danger of a big lawsuit because short sellers will be devastated by this.”"

    https://finance.yahoo.com/news/teslas-elon-musk-just-invited-big-lawsuit-193337579.html

    [[zwinker]]

    ---
    Qui tacet, consentire videtur.

    Bonifatius VIII

    paranoia

    E-Mail

    Die durchschnittlichste Stadt im Norden,
    07.08.2018, 21:45

    @ CalBaer
     

    Du meinst wahrscheinlich übernehmen oder "delisten" (oT)

    [ kein Text ]

    ---
    Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

    rodex

    07.08.2018, 22:08

    @ CalBaer
     

    Tesla ist 60 Milliarden USD wert, Musk gehören 20%

    Die spannende Frage: Wer gibt ihm über 18 Milliarden USD (die fehlenden 30%) um Tesla überhaupt zu kontrollieren? Wieviel mehr USD braucht er, um Tesla von der Börse nehmen zu können?

    Die Aktie steigt kräftig. Ich würde mal prüfen, ob er nicht irgendwie in diese Richtung spekuliert, um den Shorties ihr Geld abzunehmen. Vielleicht kooperiert er dabei mit einem Hedge-Fonds.

    CalBaer

    07.08.2018, 23:33
    (editiert von CalBaer, 08.08.2018, 00:01)

    @ rodex
     

    Wer ist die grosse Frage

    Die Wall St gibt sich ueberrascht nach Anfragen durch die Medien. Es waere auf jeden Fall die groesste Finanzierung dieser Art in der Geschichte.

    Tesla waere sogar mit $82 Mrd bewertet (incl. Schulden).

    Zum Vergleich BMW ca. $60 Mrd, Daimler ca. $70 Mrd. BMW und Daimler machen ca. $3.500 Gewinn pro Auto. Tesla dagegen $12.000 Verlust pro Auto. BMW stellt ca 48.000 Autos pro Woche her, Daimler ca. 44.000. Tesla schafft gerade mal 6.000 pro Woche.

    Aktienkurs-Buchwert-Verhaeltnis liegen bei BMW oder Daimler bei 1. Teslas Aktienkurs-Buchwert-Verhaeltnis dann bei 18. ($23 Buckwert/Aktie).

    Alles uebertriebene Bewertungen, denn Rocket-Science ist ein Elektrouto ja keineswegs.

    ---
    Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.

    1CBaerFK7x55XdXjdU85SXePYqJi7Xu3Ux

    rodex

    08.08.2018, 19:55

    @ rodex
     

    "They have about three weeks before their short position explodes" ...

    ... so lautete die Ankündigung des Short-Squeeze durch Musk bereits im Juni:

    https://twitter.com/elonmusk/status/1008450201885872129

    Die Blaupause lieferte vermutlich der Volkswagen-Short-Squeeze 2008. Wobei Porsche sich damals real und im Rückblick legal die Aktienmehrheit gesichert hatte, während ich in diesem Fall illegale Kursmanipulation nicht ausschliessen würde.

    farmer

    E-Mail

    07.08.2018, 22:55

    @ CalBaer
     

    Saudis

    Die Lösung liegt wohl bei den Saudis. Ich sehe da 2 Varianten. Die finanzieren Musk und er kann sie von der Börse nehmen, für die Saudis eine Absicherung wenn das Oel mal zu Ende geht.

    Oder die machen ein Spiel mit Musk, sein Tweet kam ja nachdem bekannt wurde das die Saudis eingestiegen sind. Die Saudis haben ihm eine Finanzierung angeboten aber unverbindlich. Er darf dies erst melden wenn die Beteiligung der Saudis publik ist. Jetzt können sie einen Teil mit Gewinn verkaufen oder sie haben Calls auf ihren Bestand abgegeben. Saudi haben einen Gewinn realisiert und Musk kann allen zeigen wie viel Wert und Zukunft in der Tesla ist.

    Friedrich

    07.08.2018, 21:53

    @ XERXES
     

    Was bedeutet denn diese Aussage:

    "Sollte die Aktie privatisiert werden, müssen alle Shorts eingedeckt werden und Tesla ist eine der meistgeshorteten Aktien auf dem US-Kurszettel."

    https://www.mmnews.de/wirtschaft/83243-tesla-musk-will-akie-bei-420-von-boerse-nehmen

    Heißt das etwa, alle Wetten auf fallende Kurse müssen ausbezahlt werden?

    XERXES

    E-Mail

    07.08.2018, 21:54

    @ Friedrich
     

    Nö, verfallen...;-) (oT)

    [ kein Text ]

    ---
    Qui tacet, consentire videtur.

    Bonifatius VIII

    Friedrich

    07.08.2018, 21:56

    @ XERXES
     

    Ach du lieber Himmel ... Danke! (oT)

    [ kein Text ]
    XERXES

    E-Mail

    07.08.2018, 22:01

    @ Friedrich
     

    Jo, die nächsten Wochen werden lustig...;-)

    Gewinnversprechen, nach Rekordverlust...Die Saudigeschichte (soll bereits im März stattgefunden haben) und nun die Übernahmegeschichte....Mal sehen. Für die beiden letzten ist das Timing jedoch bemerkenswert....[[zwinker]]

    ---
    Qui tacet, consentire videtur.

    Bonifatius VIII

    Simsalabim

    07.08.2018, 22:10
    (editiert von Simsalabim, 07.08.2018, 22:28)

    @ XERXES
     

    Wird allmählig Zeit, die Mars-Rakete startklar zu machen!

    Ob er da seine eigene Rettung im Sinn hatte?

    https://www.focus.de/wissen/weltraum/universum-spacex-chef-elon-musk-will-ab-2025-den-mars-besiedeln_id_6001973.html

    Ich meine, da hätte doch jedem klar sein müssen, daß der irre ist, oder...?

    Grüße, Simsalabim ;-)

    ---
    Gib mir die Kontrolle über das Geld einer Nation und es interessiert mich nicht, wer dessen Gesetze macht. (Mayer Amschel Rothschild, 1744–1812)

    BIG BROTHER IS WATCHING YOU

    CalBaer

    08.08.2018, 00:51

    @ Simsalabim
     

    Leider wird aus dem Terraforming nichts

    Aus Terraforming des Roten Planeten wird vorerst nichts
    https://www.heise.de/tp/features/Aus-Terraforming-des-Roten-Planeten-wird-vorerst-nichts-4124983.html

    Elon Musk widerspricht, weiss es besser als die Wissenschaftler dieser Studie:
    There’s a massive amount of CO2 on Mars adsorbed into soil that’d be released upon heating. With enough energy via artificial or natural (sun) fusion, you can terraform almost any large, rocky body.

    ---
    Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.

    1CBaerFK7x55XdXjdU85SXePYqJi7Xu3Ux

    paranoia

    E-Mail

    Die durchschnittlichste Stadt im Norden,
    08.08.2018, 08:23

    @ Friedrich
     

    Deine Frage zur Eindeckung der Tesla-Shorts

    Hallo Friedrich,

    ich glaube, Xerxes hat nur für seine Put-Optionen gesprochen und die würden wertlos verfallen.

    Die Besitzer der Stücke kriegen ihr Geld nur gegen Lieferung der Aktien.
    Viele Stücke sind aber verliehen.

    Also müssen die Leerverkäufer die Stücke eindecken um sie an die Besitzer ausliefern zu können.

    Da ist nichts mit "wertlos verfallen".

    Gruß
    paranoia

    ---
    Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

    Friedrich

    09.08.2018, 10:31

    @ paranoia
     

    Danke, ich glaub, ich begreife es langsam

    "Tesla-Chef Elon Musk: Muss er ins Gefängnis wegen Kursmanipulation? Er gab per Twitter bekannt, dass Tesla privatisiert wird, was Shortspekulanten zum Eindecken zwang. Folge: Kurs sprang um 10% nach oben. Die fiesen Tricks eines E-Auto Betrügers? An der US-Börse spricht man von Kursmanipulation. Darauf steht Gefängnis! Ein CEO darf nicht kursrelevante Fakten bei Twitter bekannt geben. Dafür gibt es strenge Regeln."

    oder hier:

    https://www.mmnews.de/wirtschaft/83429-wie-kriminell-ist-tesla-chef-elon-musk

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










487554 Postings in 57159 Threads, 955 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz