Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Hopi

    13.01.2018, 17:48
     

    REWE Group > Hallo Umwelt? Die Verlogenheit eines globalen Gigantens.

    Bonsoir DGF.


    Wir kennen ALDI und LIDL, aber kennen wir auch die REWE Group? Im Kielwasser
    von beiden og. Mega-Discountern segelt die REWE-Gruppe klammheimlich monetär
    erfolgreichst mit. Von Edeka soll hier nicht die Rede sein, obwohl gleich
    hinter REWE ebenso an Board der weltweit größten Lebensmittel-KRAKEN frisch aus deutschen Landen.

    Neulich beim Einkaufen vergaßen die Hopi ihren geliebten Rucksack. An der
    Kasse mußten sie daher seit gefühlten Urzeiten wieder einmal zur Einkaufstüte
    greifen. Was sie darauf lasen, hinterließ bleibenden EINDRUCK. Darauf steht:


    HALLO UMWELT!

    Verantwortung trägt sicht gut: Verwenden Sie ihre Tragetasche einfach
    mehrfach. Und es muss nicht immer Plastik sein -> BEI REWE verzichten wir auf
    Plastiktüten. Infos: Nachhaltig.REWE.de / Darunter steht: REWE DEIN MARKT


    Daraufhin lief eine Art geistiger FILM im Gehirn ab. Für wie > DUMM werden
    (nicht nur ;-)!!!) REWE Kunden gehalten & sieht Niemand den offensichtlichen
    Widerspruch = die dahinterstehende "Umwelt-Perversion" par excellence?

    Offensichtlich nicht. LÜGEN soweit das eigene und offene Auge reicht. Circa
    gefühlte 90 Prozent aller angebotenen Waren bestehen aus Plastikverpackungen.
    Die restlichen 10 Prozent aus Karton-, und Papier-Verpackungen in Kombination
    mit Plastiksichtfenstern, damit man sieht, was sich darin versteckt. Im
    Bereich Frisch-Obst und Gemüse werden die Waren wie auf einem anheimelnden
    Wochenmarkt" versucht feilzubieten. Einpacken muß man die Waren dann wieder
    in bereitstehenden > PLASTIK-TÜTEN von der Abziehrolle [[applaus]] [[kotz]] [[applaus]].


    Rekord: REWE Group mit Umsatzplus von 5 Prozent* auf 54 Milliarden Euro [[hae]]
    >> https://www.rewe-group.com/de/newsroom/pressemitteilungen/1586-rekordwerte-bei-umsatz-und-ergebnis/


    Wie es sich für einen globalen "Milliarden Umsatz-Spieler" geziemt, unterhält
    REWE auch einen eigenen > Youtube-Kanal. Darauf finden wir drei besonders
    schöne VIDEO(s) ... neben vielen anderen mehr = absolut grenzwertig "pervers-
    zynisch-perfiden" Videos, zu denen sich jeder SELBST die Wahrheit oder Lüge
    DENKEN & hin-STELLEN kann, insofern er dazu überhaupt noch in der Lage ist.


    Jahresrückblick: REWE Group 2017 * Prädikat: ohne Worte [[kotz]]
    >> https://www.youtube.com/watch?v=RbFzjVuivh0

    REWE Group: Helfen mit dem Bananenfonds * Prädikat: ohne Worte [[kotz]]
    >> https://www.youtube.com/watch?v=CFiLtHY_gGc

    Ende des Kükentötens: So funktioniert Geschlechtsbestimmung im Ei * Prädikat: ohne Worte [[kotz]]
    >> https://www.youtube.com/watch?v=YapoFVSzC9I



    H o p i s t i s c h e ... M a r g i n a l i e n ... ... ...

    Die gesamten *Lebensmittel-Kraken* sind nichts als reinste Augenwischerei =
    OLD WORLD ORDER -> Unternehmungen, denen der Kunde gelinde gesagt & die
    UMWELT sowieso am ARSCH vorbei gehen. Entscheidend alleine sind die von Jahr
    zu Jahr generierten und immer mehr gesteigerten Jahresumsätze sowie > ROI`S
    (Neudeutsch: Return On Investment) zum Wohle von ... eigentlich W E M?

    Der Kunde kann`s definitiv nicht sein und die via "Plastik-TÜTEN-Kampagnen"
    vor-ge-gaukelte > LIEBE zur UMWELT < schon gleich dreimal nicht [[herz]].

    Imgrunde wurden und werden bis heute alle kleinen Geschäfte gezielt weltweit
    kaputt gemacht und gleichzeitig die wichtigste WAFFE (= Agenda 2030 & Codex
    Alimentarius ... etc.) im Kampf > GEGEN die MENSCHEN ins > FELD geführt. Daß
    heute kaum noch jemand > KOCHEN und DENKEN kann, verwundert nicht. Nicht nur
    unser Strom kommt aus der Steckdose, sondern auch unsere gesamte Nahrung
    kommt von REWE & Friends, den schönsten & allerbesten Unternehmungen, die sich
    ganz toll um UNS sowie alles mögliche inklusive unserer tollen UMWELT kümmern [[hae]].


    PLASTIK -> PLANET * Werner Boote (DOKU) * Prädikat: herausragend [[top]] [[applaus]] [[top]]
    >> https://www.youtube.com/watch?v=67Gm6gDicfo


    In diesem Sinne, bitte nicht vergessen beim nächsten Einkauf eine schöne
    "PAPIER-Tüte" mitzunehmen, denn damit trägst > DU & WIR ALLE ;-) zum Erhalt
    unseres wunderschönen > "Wasserplanetens" namens > ERDE tatkrägtig mit bei.



    Heil UMWELT!
    H;-)pi


    N a c h v i d e o s i e r t ... zur FREUDE ... aller *** Österreicher & Deutschen*** ... ad infinitum ... im heutigen ... EUROPA [[euklid]] ...

    ... ein weiteres -> M E I S T E R W E R K <- von Werner Boote [[top]] [[freude]] [[top]]

    Was sie schon immer über Österreich wissen wollten (Werner Boote) * PRÄDIKAT: [[la-ola]] [[euklid]] [[la-ola]]
    >> https://www.youtube.com/watch?v=NE8-HHOM02o


    [[herz]]

    nemo

    13.01.2018, 23:43
    (editiert von nemo, 13.01.2018, 23:49)

    @ Hopi
     

    Wir sind Helden!

    Buenas Noches!


    Die Hopi wissen, dass das die Kinderwelt der Großkonzerne und politisch
    Korrekten ist. Manche nennen es auch Marketing. Schreibe auf Dein
    Produkt, wie toll es für die Umwelt ist und mache daraus eine Werbe-
    Kampagne. Mit gutem Gewissen konsumieren – was will der Mensch mehr.

    So leicht lassen wir uns verarschen. Wir haben einen ganzen Korb
    voller Plastikverpackungen, die wir in einen Öko-bedruckten Stoffbeutel
    stecken und sind dann stolz auf unser Umweltbewusstsein.

    Wir sind Helden!

    Jetzt müssen wir Helden auch noch verstehen, dass wir nicht nur von
    unserem Supermarkt um die Ecke für blöd verkauft werden, sondern
    auch von den größten Experten dieses Planeten. So glauben wir an
    den menschengemachten Klimawandel, gefährlichen Feinstaub in Diesel-
    autos, den Arabischen Frühling, die Unbedenklichkeit von Impfungen
    und Mobilfunk, die gesundheitliche Verträglichkeit von Glyphosat und
    Gen-Food, an den Weihnachtsmann und an den Osterhasen.

    Einer der schlauesten Menschen dieses Planeten sagte mal, dass
    das größte Übel in der menschlichen Beeinflussbarkeit liegt.

    Darüber sollte man sich mal Gedanken machen. Oder anders herum:
    Wo wären die Industrie, die Medienkartelle, die Politik, die Werbung,
    PR- und Marketingagenturen, wenn der Mensch nicht so leicht zu
    beeinflussen wäre?

    Wir sind Helden!

    Wo leben wir eigentlich? Um das zu verstehen, müssen wir für einen
    kurzen Augenblick die Perspektive wechseln und das ganze Bild betrachten.

    ——

    Entspannen Sie sich und atmen Sie ein paar Mal tief durch.
    Sie begeben sich nun auf eine unmittelbare dreiminütige
    Bewusstseinserweiterung!

    Bitte anschnallen. Setzen Sie den Kopfhörer auf und stellen Sie den
    Ton auf maximale Lautstärke. Gehen Sie in den Vollbild-Modus.
    Gute Reise!

    In drei Minuten an den Rand des Universums und wieder zurück.
    Musikalisch untermalt von Walter Murphys Space-Orchestra.


    Gruß
    nemo

    Otto Lidenbrock

    Nordseeküste,
    14.01.2018, 11:01

    @ Hopi
     

    Hygiene

    Obwohl auch ich den Plastikverpackungswahnsinn ablehne muss man wohl konstatieren, dass diese Art, Lebensmittel im Handel zu verkaufen, ob der immanenten Hygiene wesentlich zur Eindämmung von Krankheiten aller Art beigetragen hat. Gleichwohl ist es schon lange dringend notwendig, umweltschonendere Alternativen zu implementieren.

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










452820 Postings in 54250 Threads, 948 registrierte Benutzer, 1554 User online (15 reg., 1539 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz