Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
ZITAT »Es wird die Rechtssicherheit sein, die an allen Ecken und Enden wegbröckeln wird.«

    Theo Stuss

    13.01.2012, 16:56
     

    US-Studie rät Muslimen, den Rückzug aus Europa zu vorzubereiten

    Es gibt Prophezeiungen, die sich selbst erfüllende sind, insbesondere dann, wenn der Brandstifter, der noch dazu öffentlich als Feuerwehr auftritt, dafür sorgt, daß sie auch eintreten.

    In diesem Falle heißt der Prophet (Brandstifter?) Gerald Celente:

    Hier lang!

    Es ist somit belanglos, ob Uwe Mundlos für die Döner-Morde verantwortlich ist oder nicht, solange die Brandstifter ihr Ziel erreichen, nämlich Panik zu schüren.

    re-aktionaer

    E-Mail

    13.01.2012, 17:50

    @ Theo Stuss
     

    So abwegig ist diese Warnung nicht.

    Die prinzipiellen Anfeindungen, teils unter vorgehaltener Hand, teils politisch korrekt verbrämt, sind doch schon sehr zahlreich. Hinzu kommt die tragische Situation, dass man die moslemischen Brandstifter und Verhetzer als offizielle Vertreter auch noch hofiert. Würde man den saudischen und türkisch-finanzierten Vereinen den Saft abdrehen, könnte man das Thema Integration mühelos angehen. Die meisten Moslems sind ganz normal und wollen auch nur ein normales Leben führen. Stattdessen hofiert man just jene Leute, die die Segregation auch noch forcieren. (z.b. ihren Glaubensbrüdern vorwürfe machen zu verwestlichen)
    Wenn hier ein Paradigmenwechsel - zb. durch Rechtspopulisten eintritt und dieser mit einer echten Wirtschaftskrise einhergeht, in der die Migranten aufgrund ihrer intakten Familienstrukturen wirtschaftlich auch noch Oberwasser gewinnen - dann gute Nacht. Neid und Hass werden dann sehr schnell als politisches Mittel auf einen Sündenbock gelenkt.
    DIe Zutaten für ein Pogrom sind also schon am Tisch und der Kochtopf am Herd.

    rodex

    13.01.2012, 18:45
    (editiert von rodex, 13.01.2012, 18:46)

    @ Theo Stuss
     

    Eine gute Nachricht: Deutschland wächst wieder!

    Zuwanderer erhöhen Einwohnerzahl:
    http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/statistik-zuwanderer-erhoehen-einwohnerzahl-11604950.html

    Unsere demographischen Probleme sind somit gelöst!

    CrisisMaven

    Homepage E-Mail

    13.01.2012, 20:47

    @ Theo Stuss
     

    Die Alternativen lt. "El Inglés": Exodus, Deportation oder Voelkermord ...

    > Hier lang!

    GatesOfVienna (schon am 24. April 2008) - listet drei ausschliessliche Optionen:

    "1) inducing Muslims to leave of their own free will,
    2) mass deportations, and
    3) genocide.
    "

    Vgl. den vorhergehenden Artikel "The Danish Civil War"

    vom 28. November 2007.

    ---
    Mit 40 DM pro Kopf begann die Marktwirtschaft, mit 400.000 Euro Schulden pro Kopf wird sie enden.
    Atomkraft | in English

    WiKa

    Homepage E-Mail

    D,
    13.01.2012, 23:18

    @ Theo Stuss
     

    GEFAHR - Reisewarnung für die USA nicht vergessen …

    Ich denke man sollte diesen zweckdienlichen Hinweis um eine Reisewarnung für die USA ergänzen, denn wer in den letzten Wochen gut aufgepasst hat und die neuerliche Gesetzgebung im Rahmen der NDAA verfolgt hat, der wird wissen, dass das Militär jetzt rein aufgrund eines Verdachts Menschen festsetzen und beliebig lange in Gewahrsam halten kann. Hierauf sollten Menschen achten die Sprachprobleme haben und leicht das Wort Tourism und Terrorim verwechseln, es kann tödlich sein. Latente Gefahr besteht eindeutig für Menschen muslimischer Prägung, weil man in den USA geneigt ist ihnen dieses böse Wort in den Mund zu legen auch ohne dass die betreffenden es ausgesprochen haben. Aus der Geschichte kennen wir es als „Generalverdacht“.

    Das ganze abgerundet mit dem Präventivtötungsrecht, welches vorzugsweise aktuell im mittleren Osten in der praktischen Erprobung ist (Abarbeitung von Todeslisten durch die Friedensengel), sollte uns sehr nachdenklich stimmen. Für unsere Mainstream-Medien war dies, anders als Wulff, oftmals nur eine Meldung in der zweiten Reihe wert, was uns noch bedenklicher stimmen sollte und wir ebenso hinterfragen müssen, was unsere Medien heutzutage für wichtig erachten. Einen überflüssigen Bundespräsidenten oder die Bedrohung für Leib und Leben von Abertausenden von Menschen und das Abtriften einer Nation in Richtung Diktatur???
    [[wut]] USA jetzt größte demokratische Diktatur der Welt

Es gibt keinen Planeten B, aber einen Plan B: die Finca Bayano Preisvergleich Gold & Silber

321721 Postings in 43019 Threads, 688 registrierte Benutzer, 596 User online (10 reg., 586 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«).