Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Scott Morrison ist ein konservativer Politiker.

    verfasst von SevenSamurai, 12.01.2020, 23:06

    > Grundwasser als auch das Wasser in den Flüssen wird wesentlich von den
    > jährlichen Monsun-Regenfällen im Norden gespeist. Die australische
    > Regierung hat dieses Wasser allerdings an private Investoren "verkauft",
    > die es aufstauen (sie nennen das "ernten") und für das Fördern von
    > Kohlegas benutzen,

    Scott Morrison ist ein konservativer Politiker.

    NATÜRLICH IST ER DER MEINUNG, dass man alles privatisieren sollte.



    So wie der ehemalige Nestlé-Chef.

    Denn die Privaten machen es IMMER besser. Das ist das Mantra der rechtskonservtiven.

    Und irgend jemand in Australien muss Scott Morrison gewählt haben.

    ---
    It’s a big club, and you ain’t in it.

    

    gesamter Thread:

  • Werden Australiens Buschfeuer durch Fracking verursacht? - Otto Lidenbrock, 12.01.2020, 20:21

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










500439 Postings in 58212 Threads, 957 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz