Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Wohl WLAN

    verfasst von QuerDenker, 29.11.2019, 12:54

    Hallo Helmut,

    > Dieses Tool kann angeblich dazu verwendet werden, um Malware auf einem
    > iOS- oder Android-Gerät aus einer Entfernung von 500 Metern zu
    > installieren."

    500m klingt entweder nach einem direkten Angriff per 'Mini-Mobilfunkzelle', oder einfacher per WLAN. Und letzteres 'kann' mit entsprechender Software jeder Laptop mit WLAN-Karte.
    WLAN ist mMn sogar wahrscheinlicher!

    Aber 'Malware' bekommt man sogar über 'Nahfeldkommunikation' ('NFC') - das was z.B. für 'berührungsloses Bezahlen' usw. 'am POS-Terminal deines Vertrauens' genutzt wird - auf die Geräte!

    Beste Grüße

    QuerDenker

    ---
    10cc: 'communication is the problem to the answer' ;-)

    

    gesamter Thread:

  • Science fiction oder Realität? Smartphone infizieren auf Distanz? - helmut-1, 29.11.2019, 12:09

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










496865 Postings in 57899 Threads, 956 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz