Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Kennt hier jemand Cred (Krypto-Währungs-Unternehmen)?

    verfasst von Ankawor E-Mail, Pirmasens, 09.11.2019, 23:55

    Hallo, mir wurde empfohlen, zur Diversifizierung etwas bei Cred zu investieren.

    Aus einer Beschreibung:

    Cred bietet zwei Produkte an: "Borrow" und "Earn".

    Ersteres ermöglicht es den Benutzern, Fiat-Währungen wie US-Dollar und Euro mit Kryptowährungen als Sicherheiten zu leihen, während letzteres Zinsertragsmöglichkeiten für Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Ether (ETH) und XRP sowie für Fiat-Währungen bietet.

    Unterstützt von namhaften Investoren wie Binance Labs und Arrington XRP Capital, behauptet Cred, über 300 Millionen Dollar an Kreditkapital aufgenommen zu haben. Anfang dieses Jahres hat sich Binance auch mit Cred zusammengetan, um Darlehens- und Kreditdienstleistungen in seinem gesamten Ökosystem anzubieten.


    Und aus einem italienischen Wirtschaftsforum:

    CredEarn ist ein von CRED eingeführtes Produkt, das es Uphold-Mitgliedern ermöglicht, bis zu 10% Zinsen zu verdienen, wenn sie ihre digitalen Ressourcen an CRED verleihen. Die Mindestverdienstdauer beträgt 6 Monate mit der Möglichkeit der Verlängerung in Schritten von 3 Monaten am Ende der Periode.

    Kennt jemand Cred und kann es beurteilen?

    https://mycred.io/

    Danke

    Ankawor

    

    gesamter Thread:

  • Kennt hier jemand Cred (Krypto-Währungs-Unternehmen)? - Ankawor, 09.11.2019, 23:55

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










495298 Postings in 57767 Threads, 956 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz