Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Politik kann auch lustig sein – zumindest in Dänemark

    verfasst von nereus, 07.10.2019, 17:46

    Der Auftritt der Ministerpräsidentin Dänemarks, Mette Frederiksen, bei der Eröffnung des dänischen Parlaments Folketing hat Heiterkeit unter den Abgeordneten ausgelöst.
    Einige lachten sogar Tränen, wie das auf YouTube veröffentlichte Video zeigt.

    Das Thema von Frederiksens Rede: Vier Elefanten und ein Kamel.

    Frederiksen berichtete vor den Parlamentsabgeordneten über vier Elefanten, die die Regierung von einem Zirkus kaufen musste, weil er diese Tiere nicht mehr besitzen durfte.
    Einer der Elefanten hatte einen Freund: das Kamel mit dem Namen Ali, teilte der lokale Radiosender DR mit.
    Um die Tiere nicht zu trennen, musste die Regierung auch das Kamel kaufen.
    Die Ministerpräsidentin lachte während der Rede und konnte kaum aufhören.


    Darüber hinaus dankte sie den Politikern der konservativen Partei Nye Borgerlige (dt. „Neue Bürgerliche“, NB), die die Entscheidung über den Kauf des Kamels unterstützt haben, obwohl er Ali heiße.

    Quelle: https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191006325818719-daenemark-mette-frederiksen/

    Im deutschen Parlament wäre sicher Empörung aufgeflammt und Sawsan und Annetta hätten etwas dazu getwittert. [[sauer]]

    In Kopenhagen ist man da etwas entspannter.
    Hier geht es zum lachenden dänischen Parlament: https://youtu.be/1J-VpZeKcOc

    mfG
    nereus

    

    gesamter Thread:

  • Politik kann auch lustig sein – zumindest in Dänemark - nereus, 07.10.2019, 17:46

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










492701 Postings in 57531 Threads, 956 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz