Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Amnesty und das Gewissen

    verfasst von Falkenauge, 23.09.2019, 16:22

    Wie bekannt: "Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg und die Protestbewegung „Fridays for Future“ haben in Washington den wichtigsten Preis von Amnesty International erhalten, und Thunberg darf den Ehrentitel „Botschafterin des Gewissens“ führen."

    https://www.welt.de/vermischtes/article200414898/Amnesty-Menschenrechtspreis-Greta-Thunberg-ist-jetzt-auch-Botschafterin-des-Gewissens.html

    Wie sieht es in Wahrheit mit dem Gewissen bei Amnesty Internatial selbst aus, wenn Insider darauf hinweisen und durch Vorgänge glaubhaft machen, dass die Menschenrechtsorganisation von westlichen Geheimdiensten und US-Regierungsvertrtern unterwandert ist?

    

    gesamter Thread:

  • Amnesty und das Gewissen - Falkenauge, 23.09.2019, 16:22

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










493112 Postings in 57569 Threads, 956 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz