Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Noch nie

    verfasst von Kaladhor E-Mail, Münsterland, 09.08.2019, 17:09

    hat Videoüberwachung auch nur ein Mal irgendein Verbrechen verhindert! Die Leute werden auf gut deutsch verarscht, wenn man ihnen erzählt, dass mit dieser Überwachung das öffentliche Leben sicherer würde.

    Früher stand an jeder Ecke ein SchuPo, das war abschreckend und es geschahen tatsächlich weniger Straftaten. Auch Kleinigkeiten wie Fahrradfahren ohne Licht im Dunkeln wurden direkt geahndet.
    Früher wurden neuralgische Unfallschwerpunkte per Manpower überwacht, heute stehen da Starenkästen und machen schöne Fotos... die Anzahl der Unfälle ist gestiegen.

    Früher wurde die Polizei von der Bevölkerung - nun ja zumindest von der Mehrheit - tatsächlich als Freund und Helfer wahrgenommen, heute nur noch als Geldeintreiber für Kommune, Lamd und Bund.

    Grüße

    ---
    Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich kann noch selber denken!

    

    gesamter Thread:

  • Videoüberwachung - jetzt bin ich richtig verwirrt! - nereus, 09.08.2019, 08:26

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










488022 Postings in 57194 Threads, 955 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz