Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    "Gott ist auf unserer Seite" - Der Drang der Gutmenschen nach theokratischer Herrschaft

    verfasst von Falkenauge, 09.08.2019, 08:21

    Selbst Pfarrer der Evangelischen Kirche bekennen, dass sie unsicher und zweifelnd in ihrem Glauben an Gott geworden seien. Aber merkwürdigerweise klammern sie sich umso krampfhafter an die angebliche Gewissheit, dass Gott durch die Retter der Flüchtlinge im Mittelmeer, durch Greta und die Schüler für die Klimarettung und letztlich durch alle Gläubigen wirke, die sie unterstützen. „Wir haben Gott auf unserer Seite.“ - Die Sache ist religiös entschieden. Wozu brauchen wir da noch Demokratie? Fragen wir einfach das kirchliche Orakel, auf wessen Seite sich die Wahrheit befindet.

    Mit Gott gegen die Demokratie! Die Evangelische Kirche ist zu einer religiös aufgeblasenen politisch agierenden Mit-Regierungsorganisation geworden mit dem Drang nach theokratischer Herrschaft. Siehe:

    „Gott ist auf unserer Seite“ – Der Drang der kirchlichen Gutmenschen nach theokratischer Herrschaft

    

    gesamter Thread:

  • "Gott ist auf unserer Seite" - Der Drang der Gutmenschen nach theokratischer Herrschaft - Falkenauge, 09.08.2019, 08:21

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










488022 Postings in 57194 Threads, 955 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz