Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Auch Thierry Meyssan steht in der EU ein Jedermannkonto zu.

    verfasst von FOX-NEWS, fair and balanced, 06.08.2019, 14:05

    > Seit 8 Jahren gelingt es Voltaire Netzwerk nicht, ein Bankkonto in einem
    > westlichen Land zu eröffnen. Wo auch immer, wurden wir nach einer
    > anfänglichen Zusage informiert, dass unser Konto von der Zentralbank des
    > Landes, ohne Angabe von Gründen, verweigert wurde. Alles geschieht so, als
    > gäbe es in den Zentralbanken eine vertrauliche internationale schwarze
    > Liste.

    Die Richtlininien, die eine Ablehnung eines Jedermannkontos rechtfertigen, sind sehr konkret. Von politischer Einstellung, Spendenempfang usw. findet sich da NICHTS!

    Es ist also an der Zeit, das Thema mal bis zum Obersten Gericht durchzufechten. Nur warum passiert das nicht? Viele (Sellner + Co) gefallen sich lieber in der Opferrolle.

    Grüße

    ---
    [image]
    ** Geliefert wie bestellt! **

    

    gesamter Thread:

  • Voltairnet.org wird jetzt lahm gelegt - mh-ing, 05.08.2019, 17:08

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










487827 Postings in 57182 Threads, 955 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz