Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Die Allgemeingefährlichkeit der Co2-Reduzierer

    verfasst von Dieter, Didschullen + alto alentejo, 03.08.2019, 23:16

    https://www.fischundfleisch.com/pommes/klimapolitik-das-maerchen-vom-wissenschaftlichen-konsens-58328

    Es besteht die berechtigte Sorge, daß Maßnahmen zur Reduzierung von Co2 besonders schädlich sind für Fauna und Flora - und damit natürlich auch für uns Menschen.

    Es scheint mir sehr geboten, daß jeder nach seinen Möglichkeiten möglichst viel Co2 erzeugt und in die Atmosphäre entläßt. Jeder hat Möglichkeiten, dazu möchte ich aufrufen.

    Am Rande bemerkt: Auch wenn die extremen Waldbrände in Sibirien ansich eine Katastrophe sind, für die Welt und den Co2-Anteil in der Atmosphäre sind sie besonders wertvoll.
    Das vorgesehene Abschalten der Kohlekraftwerke ist natürlich für die Gesundung der Natur kontraproduktiv. Insofern betrachte ich auch die Greta-Aktivitäten, sofern sie befüttert werden, für allgemeingefährlich.

    Gruß Dieter

    ---
    Wenn es eine Bundesregierung unter Beteiligung der Grünen gibt, ist Steuervermeidung erste Bürgerpflicht.

    

    gesamter Thread:

  • Die Allgemeingefährlichkeit der Co2-Reduzierer - Dieter, 03.08.2019, 23:16

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










487533 Postings in 57159 Threads, 955 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz