Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Berlin - die geteilte Stadt

    verfasst von Dieter, Didschullen + alto alentejo, 31.07.2019, 23:18

    Hallo,

    Schaut man sich die letzten Prognosen zur Landtagswahl Berlin an, fällt sofort die Teilung der Stadt auf.
    http://www.wahlrecht.de/umfragen/landtage/berlin.htm

    Der nächste Bürgermeister Berlins wird vermutlich ein Grüner werden unter Regierungsbeteiligung der Linken und SPDlern. Also genau das richtige Gespann, um über den Länderfinanzausgleich nichtberliner Steuerzahler abzuzocken.

    Zur Teilung Berlins:
    Im Osten
    ist die Linke stärkste Partei mit großem Vorsprung mit 28%, gefolgt von den Grünen 16%, CDU 14%, SPD u. AfD 13%, FDP 5%.

    Im Westen
    sind die Grünen mit Abstand stärkste Partei mit 27%, gefolgt von der CDU 20%, SPD 17%, Linke 13%, AfD 8%, FDP 6%.

    Im Osten dominiert die Linke, im Westen dominieren die Grünfaschisten. Beide zusammen können dann die Domina über die Bürger Berlins spielen und zum leuchtenden Beispiel für die Republik werden.

    Gruß Dieter

    ---
    Wenn es eine Bundesregierung unter Beteiligung der Grünen gibt, ist Steuervermeidung erste Bürgerpflicht.

    

    gesamter Thread:

  • Berlin - die geteilte Stadt - Dieter, 31.07.2019, 23:18

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










496689 Postings in 57885 Threads, 956 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz