Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Wirtschaft: Automobilbau weltweit in der Flaute

    verfasst von CalBaer, 23.07.2019, 20:41

    Nissan kuendigte heute erneut Massenentlassungen von 10.000 Jobs oder 7% ihrer Belegschaft an. Bisher wurden damit in 2019 48.000 Entlassungen angekuendigt.

    Automakers' Job Cuts Are at 38,000 and Counting (Mai 2019)
    https://www.bloomberg.com/news/articles/2019-05-22/when-the-music-stops-carmakers-cleave-jobs-as-global-sales-slip

    Das passt auch zu den Exporteinbruechen im deutschen Automobilbau, den die Presse versucht dem Brexit als auch Trump anzulasten.

    Angekuendigte Entlassungen seit Nov. 2018:
    [image]

    Ein guter Indikator sind immer die US-Verkaufszahlen. Die Verkaeufe sind schon seit 2015 leicht ruecklaeufig, lange bevor Trump Praesident wurde.

    [image]

    Es hilft auch kein Hoffen auf China, dort sind die Verkaufszahlen schon laenger ruecklaeufig. Auch hier beginnt der Rueckgang schon vor dem "Handelskrieg":
    [image]

    ---
    Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.

    1CBaerFK7x55XdXjdU85SXePYqJi7Xu3Ux

    

    gesamter Thread:

  • Wirtschaft: Automobilbau weltweit in der Flaute - CalBaer, 23.07.2019, 20:41

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










487529 Postings in 57159 Threads, 955 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz