Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Epstein: Zwei "Minors" (damals 15 Jahre, jetzt älter) sollen Aussagen gemacht haben.

    verfasst von Olivia, 14.07.2019, 16:52

    Hier zunächst einmal die Berichte der MSM Organe. Sie sind alle ziemlich gleich, man kann sie in Deutsch, Englisch oder Schweizerdeutsch lesen, die weichen kaum voneinander ab. Er soll potentielle Zeugen bestochen haben. :-) Ist ja mal was ganz Neues!

    https://www.nytimes.com/2019/07/12/nyregion/epstein-witness-tampering.html

    Hier nun ein "Youtube-Kanal" der vorgibt, den Bericht einer Zeugin zu verlesen. Ich setze das mal hier hinein. Ob das stimmt, das wissen die Götter. Sie belastet Prinz Andrew schwer und "entlastet" Clinton. :-) - Sie habe nie gesehen, dass er "etwas" gemacht hätte.... :-))) Kann man sich so überhaupt nicht vorstellen, bei seinem Lebenswandel. Aber vielleicht war er ja wirklich zu schlau.... Außerdem belastet sie Derschowitz heftig. Der soll auch schon ganz entsetzt gerufen haben "Lüge".

    Alles in allem geht es bei den derzeit verhandelten "Fällen" um Mädchen ab ca. 13, 14 und 15 Jahren, die von Maxwell "aquiriert" wurden und dann von Epstein "sexuell trainiert". Die Mädchen wurden bezahlt und haben offenbar in ziemlichem Luxus gelebt. Sie wurden zu "perfekten Sexsklavinnen" ausgebildet, die hochgestellten VIPs "alle Wünsche vom Munde ablesen" sollten/konnten. Epstein soll sich dann über die "Vorlieben" von den Leuten informiert haben und über die Dinge, die "bei der schönsten Sache der Welt" besprochen wurden. Sie hatten ein "Vertrauensverhältnis" mit Maxwell, die ebenfalls Sex mit den Mädchen hatte.

    Alles in allem hat man den Eindruck, dass Epstein ein perfektes Puff etabliert hat mit der Spezialität, GANZ JUNGE Mädchen zu vermitteln, die sich aber in allen möglichen Sex-Praktiken und Sex-Dienstleistungen auskannten. Offenbar schien das "Konzept" eine nahezu magische Wirkung auf viele internationale VIPs gehabt zu haben.

    Was die Mädchen betrifft, so sehe ich das sehr zweischneidig. BISHER habe ich noch nichts darüber gelesen oder gehört, dass dort auch Kinder (0 - 12 Jahre) "benutzt" wurden. Das könnte sich aber noch ändern, man weiß es nicht.

    Mich schockiert es schon, dass eine "Zeugin" sich für "Massagen" akquirieren läßt, dann zu Sex "gezwungen" wird und nach einigen Tagen gleich wieder kommt, um weiter zu machen. Für den Sex mit "Prinz Andrew" sollen 15.000 Dollar für eine Nacht geflossen sein. Die Mädchen sind jung und die Umgebung dürfte für viele sehr verlockend gewesen sein. Diese Tatsache haben sich solche Leute natürlich zu Nutze gemacht.

    In den USA gibt es strenge Gesetzt hinsichtlich des Sexes mit "Minors". Die gelten bis 18 noch als "Kids". Das halte ich für übertrieben, denn die haben ja z.T. schon mit 11 oder 12 Jahren Sex inzwischen. Und je problematischer das familiäre und soziale Umfeld ist, umso eher fangen die Kinder mit Sex an.

    Da die Mädchen alle unter 18 waren, dürfte es auch zu einer Verurteilung kommen.

    Hier also der Youtube-Kanal. Ich gehe davon aus, dass jetzt alle Seiten wieder versuchen werden, die "Geschichte" in einer Art zu erzählen, dass sie selber GUT dabei wegkommen. WAS jetzt wirklich stimmt..... das wissen allerdings nur die Götter. Jedenfalls haben die Kids keinen Brandstempel bekommen, so wie die weiblichen Sklaven bei NXVIM.

    Ziemlich abstrus finde ich Empörungen in Deutschland. Gerade bei uns sind solchen "Zuständen" ja durch die Gesetzgebung Tür und Tor geöffnet worden. Ich denke hier in diesem Zusammenhang auch noch an den "Fall Friedman", das waren ja wohl auch "Zwangsprostituierte" und "er" hat es "schlicht" nicht gemerkt und ist selbstverständlich wieder in Amt und Würden und schaut wieder "bei anderen HIN".

    https://www.youtube.com/watch?v=1lDReShhryo

    ---
    Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!

    

    gesamter Thread:

  • Hintergründe zu Epstein: Wissenschaftliche Projekte. - Olivia, 13.07.2019, 20:16

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










485132 Postings in 56978 Threads, 954 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz