Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Mein bescheidene Logik sagt mir...

    verfasst von n0by Homepage, München, 08.07.2019, 10:24
    (editiert von n0by, 08.07.2019, 10:48)

    > Versuche ich meine bescheidene Logik anzuwenden, komme ich zum Ergebnis,
    > daß kampffähige syrische Männer im besten Alter deshalb in Deutschland
    > sind, um die Sozialsysteme zu zerstören sowie den alliierten Völkermord
    > an Deutschen voranzutreiben, und Bundeswehrsoldaten nach Syrien geschickt
    > werden sollen, um Assad zu stürzen, der wie der Iran dem Imperium ein Dorn
    > im Auge ist.

    Kampffähige syrische Männer im besten Alter sind auch deshalb in Deutschland, um sich ihrer Verantwortung für ihr Land, ihre Leute zu entziehen. Dank Ideologen der Wohlfühldiktatur führen sie - wie andere - hierzulande ein weitaus angenehmeres Leben, als in Kriegs-, Elends-, Krankheits- und Nothöllen in Kampfgebieten ihrer Heimat.

    Wohlfühl-Diktaturen müssen Wohlstand zumindest für die Wählermehrheit schaffen, ein hoher Prozentsatz Abgehängter ist eingepreist. Arbeit im Konkurrenzkampf schafft diesen Wohlstand. Deutsche Soldaten verteidigen Freiheit und Wohlstand am Hindukusch, in Syrien, in Mali - ein Kampf auch um die Wohlfühl-Diktatur im Abendland.


    >
    > Beides dient den Interessen der USA, Donald Trumps und eines allseits
    > geliebten Staates im Nahen Osten.


    Ob Trump seine Wiederwahl garantiert, indem er der Wohlfühl-Diktatur daheim den Kriegseinsatz im Iran ersparen kann, bleibt abzuwarten. Islamistische Gegenkräfte sind für unsere Wohlfühl-Diktaturen nicht unbedingt besser als US-Marionettensysteme mit Operettenpotentaten im Stil des Schahs von Persien.



    >
    > Eben weil dem so ist, sind die Zustände, wie sie sind. Wäre es anders
    > und würden nicht mehr die Interessen des Oval Office verfolgt, wären
    > auch die Zustände anders.
    >
    > It' so easy. Alle Straßen unseres Elends und bevorstehenden Todes führen
    > über London und New York nach Washington.
    >
    > Tempranillo

    Für mich führen die Straßen des Elends von explodierenden Bevölkerungen Kampfstarke Männer in die Zentren von Wohlfühl-Diktatorischem Wohlleben.

    n0by

    p.s.: Für uns alte Säcke war, ist und bleib es existenziell wichtig, junge, kampfstarke Männer in massenpsychotisches Metzeln zu manipulieren, damit diese nicht auf die Idee kommen, uns Alte abzuservieren - vor der Zeit.

    https://www.youtube.com/watch?v=deIy4P7_SEI

    Am 18.03.2016 veröffentlicht
    Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt äußert sich im Interview mit NZZ-Journalisten über die einerseits explodierende Weltbevölkerung und die andererseits sehr niedrigen europäischen und deutschen Geburtenraten.

    ---
    http://nobydick.de

    

    gesamter Thread:

  • Wieso sollte die Bundeswehr Bodentruppen nach Syrien entsenden? - Dieter, 07.07.2019, 11:37

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










492924 Postings in 57553 Threads, 956 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz